Zutaten

1 Pack Knödelbrot

6 Eier

3 EL Petersilie

1 EL Salz

0,5 l Milch

1 Messerspitze Muskatnuss

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

45 Min.
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen

Das Knödelbrot oder die alten zerkleinerten Semmeln in eine große Schüssel schütten. Dazu die Eier und die klein geschnittenen Petersilie geben. Die Milch aufkochen, das Salz und die geriebene Muskatnuss hinzugeben und nun in die Schüssel schütten. Gut vermengen und 30 Minuten zugedeckt stehen lassen, damit der Teig schön fest werden kann.

Die Hände in einer Schüssel mit kaltem Wasser anfeuchten und nun Knödel in der gewünschten Größe formen.

Nach 10-15 Minuten im kochenden Salzwasser sind die Semmelknödel fertig

Kommentare

Ich würde noch Zwiebeln empfehlen, evtl kurz andünsten