Rezept - Sommergemüse mit Senf-Crostini

Sommergemüse mit Senf-Crostini

 


Zutaten

500 g Sommergemüse, z.B. Peperoni, Auberginen, Zucchetti, Broccoli, Fenchel,

Blumenkohl

3 dl Maggi Gemüsebouillon

Marinade

8 EL THOMY Premium Dressing Olive Balsamico

Pfeffer aus der Mühle

wenig Salz

Garnitur

15 g Rucola

Crostini

100 g weiche Butter

3 EL Senf à l'Ancienne (grobkörnig)

Pfeffer aus der Mühle

1 EL Rucola, fein gehackt

12 Scheiben Pariserbrot

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Kategorien


Anweisungen

Gemüse rüsten und in Stücke teilen. In der Bouillon auf kleinem Feuer zugedeckt nicht zu weich dünsten.

Gut abtropfen lassen und auf einer Platte anrichten.

Marinadezutaten verrühren und über das Gemüse giessen. Mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Mit Rucola garnieren.

Für die Crostini Butter mit Senf und Rucola gut verrühren, würzen und auf die Brotscheiben streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C kurz knusprig backen