Sommerliche Salatauswahl mit pochierten Eiern und körnigen Kräuterfrischkäse

 


Zutaten

Zutaten für 2 Personen:

4 Eier

80 g Stangenbohnen

je ¼ Paprika (gelb, rot)

1 Tomate

4 Radiccioblätter

4 Lolo Biancoblätter

4 Eichblattsalatblätter

4 Chicoréeblätter

4 Champignons

¼ Zwiebel rot

100 g Hüttenkäse

1 TL scharfer Senf

2 EL Rapsöl kalt gepresst

1 EL weißer Balsamico

1 EL Apfelessig

3 EL Kräuter (Petersilie, Dill, Schnittlauch, Kerbel, Estragon)

1 TL Meerrettich

Jodsalz, Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Kategorien


Anweisungen

Vorbereitung:

Eier in Kaffeetasse aufschlagen, in sprudelndes Essigwasser einlaufen lassen, ca. 5 Minuten ziehen lassen, auf Küchenkrepp abtupfen und erkalten lassen.

Tomate abziehen, entkernen, in Filets schneiden. Champignons mit Küchenkrepp gut abreiben, in Scheiben schneiden. Paprika entkernen, säubern, in feine streifen schneiden. Meerrettich reiben.

Bohnen oben und unten abschneiden, schräg vierteln, blanchieren, abtropfen lassen.

Blattsalate waschen, trocknen, grobe Blättchen reißen. Chicoréeblätter halbieren, Zwiebel schälen und fein schneiden. Alle Kräuter fein schneiden.

Zubereitung:

Hüttenkäse, Senf, 2 EL Kräuter verrühren, mit Jodsalz und Pfeffer würzen, etwas Rapsöl unterrühren.

Rapsöl kalt gepresst, Balsamico, Apfelessig, 1 EL Kräutergemisch, Zwiebeln, Meerrettich gut verrühren und mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Bohnen, Champignons, Paprika und Tomatenfilets zugeben und vorsichtig vermengen, etwas ziehen lassen.

Blattsalate als Bett im tiefen Teller anrichten, Chicoréeblättchen einstecken. Bunt marinierten Salat darauf anrichten, pochierte Eier darauf setzen, mit Kräuter-Senffrischkäse überziehen und mit Kräutersträußchen garnieren.