Rezept - Spaghetti mit gravad Lachs

Spaghetti mit gravad Lachs

Nudeln mit Lachs - ein Gedicht und mal ganz anders.

 


Zutaten
30 Min.
Leicht
4

Anweisungen
  1. Die Nudeln in sprudelndem Wasser kochen.
  2. Den Lachs in kleine Stücke schneiden.
  3. Die Nudeln abgiessen und den Lachs, Sahne, Salz und Pfeffer zugeben. Guten Appetit.
  4. Tipp: Schmeckt mit selber zubereitetem gravad Lachs am Besten. Wir machen das Gericht gern, wenn ein Lachsrest übrig bleibt.