Rezept - Spareribs mit Senf und Honig

Spareribs mit Senf und Honig

Spareribs gehen immer.

 


Zutaten

Anweisungen
  1. Spareribs in Portionen schneiden und auf einem Emaille-Bräter flach auslegen.
  2. Knoblauch schälen, fein hacken oder durch eine Knoblauchpresse drücken. Olivenöl, Senf, Honig, Zitronensaft, Zucker, Knoblauch und einige Spritzer Tabasco zu einer Marinade verrühren.
  3. Marinade über die Rippchen geben und zugedeckt 3 Stunden marinieren.
  4. Spareribs auf den heißen Grill legen und bei kleiner bis mittlerer Hitze 20-30 Minuten grillen. Dabei öfters wenden und mit restlicher Marinade bestreichen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.
  5. Spareribs auf einer Platte anrichten und dazu Baked Potatos mit Sour Cream servieren.