Spargelpfanne mit Nudel und Creme Fraiche

schnell, einfach und lecker

 


Zutaten
45 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Schinken und Zwiebel klein schneiden. In einer tiefen Pfanne anbraten, bis der Schinken leicht gebräunt und der Zwiebel glasig ist.
  2. Geschälte, mundgerecht geschnittene Spargel in die Pfanne geben und ein paar Minuten mitbraten.
  3. Mit Weisswein ablöschen
  4. Creme Fraiche dazugeben und unterrühren.
  5. Alles auf kleiner Flamme etwas einreduzieren lassen.
  6. Gekochte Nudel dazugeben.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  8. Auf einem Teller servieren und mit reichlich Schnittlauch bestreuen.
  9. OPTIONAL: Knoblauch als weitere Zutat
Kommentare

Danke Admin für´s Zwiebel einbauen ! - Rendl