Sweet Chili Sauce und Sambal

Eine pikante Sauce für viele Gelegenheiten.

 


Zutaten
90 Min.
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Peperoni größtenteils entkernen und kleinschneiden, die Kerne von drei bis vier sehr reifen Peperoni drinlassen. Alle Zutaten in einen großen Topf geben und auf kleiner Flamme langsam unter Rühren erhitzen.
  2. Auf mittlerer Stufe unter mehrmaligem Umrühren ca. eine Stunde köcheln lassen. In der Zwischenzeit Gläser oder Flaschen mit Klickdeckel heiß auswaschen und mit klarem, heißen Wasser nachspülen.
  3. Die heiße Sauce durch ein Sieb drücken und die aufgefangene Sauce portionsweise in die Gläser abfüllen.
  4. Den Rand der Gläser mit einem Küchentuch gut sauber wischen, die Gläser sofort verschließen. Diese bis zum nächsten Tag abkühlen lassen.
  5. Von den Resten die jetzt im Sieb sind habe ich ein sehr scharfes Sambal gemacht. Alles mit dem Pürierstab klein gemacht und in Gläser abgefüllt, mit Olivenöl aufgefüllt.