T-Bone-Steak Meri-Art

Wohl eines der beliebtesten Steaks, das mit dem T und den beiden Fleischsorten am Knochen. Immer wieder gut.

 


Zutaten
Schwer

Anweisungen
  1. T-Bone-Steak mit Speiseöl bepinseln und auf geölten, heißen Grillstäben von beiden Seiten rösten.
  2. Steak dabei immer wieder überpinseln. Salzen und mit Paprika bestreuen
  3. Gehackte Zwiebel in Butter goldgelb schmoren, Pfifferlinge hinzugeben, salzen und mit Paprika würzen.
  4. Mit Kräutern bestreuen.
  5. Steak mit Sesam-Spread bestreichen und in der Röhre überhitzen.
  6. Die Pilze um das angerichtete Steak legen. Mit Pommes frites oder Strohkartoffeln servieren.