Tagliatelle mit Kräuterseitlingen und Champignons

noch leckerer, wenn die Pasta selbst gemacht wurde...

 


Zutaten
30 Min.
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. in einer beschichteten Pfanne die Butter auslassen und darin den Speck knusprig anbraten
  2. die Zwiebeln hinzugeben und mitschwitzen
  3. die beiden Pilzsorten hineingeben und anbraten
  4. mit der Sahne ablöschen
  5. Schmand hinzufügen und köcheln lassen
  6. mit der Petersilie und Salz und Pfeffer abschmecken
  7. mit frischem geriebenem Parmesan servieren und genießen