Rezept - Tagliatelle mit Zuckerschoten in Zitronensauce

Tagliatelle mit Zuckerschoten in Zitronensauce

 


Zutaten

Die Zutaten (4 Portionen):

250 g Putenbrust oder Truthahnsteaks

1 Bund Zitronenmelisse

6 Eigelbe

100 ml Weißwein

1 EL Zitronensaft

1 TL unbehandelte Zitronenschale

150 g kalte Butter

Salz & Cayennepfeffer

400 g Tagliatelle

150 g Zuckerschoten

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

20 Min.
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen

Eines meiner Lieblingsgerichte (ist aus TVgusto)

Zubereitung

Putenbrust würfeln, die Zitronenmelisse von den Stielen zupfen und hacken. Eigelb mit Weißwein, Zitronensaft und Zitronenschale in einem Topf bei sehr milder Hitze mit einem Schneebesen cremig aufschlagen. Butterwürfel und gehackte Zitronenmelisse unterziehen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen und warm stellen. Tagliatelle nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen. Zuckerschoten putzen und drei Minuten vor Ende der Garzeit zu den Nudeln geben. Nudeln und die Zuckerschoten abgießen und kurz abschrecken. Tagliatelle mit der heißen Sauce und den Putenbrustwürfeln mischen. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und sofort servieren.

Nachmachen Leute - auf Grill ummünzen - laßt es Euch schmecken!