Thailändische Schweinefleisch - Grillspieße

Hol Dir Thailand nach Hause!

 


Zutaten
  • Marinade
30 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Die Holzspieße einen Tag vorher in Wasser einlegen, damit sie nicht splittern.
  2. Alle Zutaten für die Marinade in einer Schüssel verrühren.
  3. Das in Würfel geschnittene Schweinefleisch und die Zwiebeln abwechselnd auf die Holzspieße stecken. Die Spieße in eine große Schüssel legen und mit der Marinade übergießen und 1-2 Tage im Kühlschrank abgedeckt ziehen lassen.
  4. Die Spieße grillen und während des Grillens immer mal mit der Marinade übergießen.
  5. Info : Wer es etwas fruchtiger mag , kann die Spieße auch mit Mangowürfeln aufpeppen . Die Mango aber erst am Tag des Grillens aufspießen .