Rezept - Thüringer Käsegrillies

Thüringer Käsegrillies

 


Zutaten

750 g Gehacktes (vom Schwein)

1 Ei(er)

1 kleines Brötchen

1 große Zwiebel(n)

300 g Käse (Gouda)

Semmelbrösel

5 Zehe/n Knoblauch

1 EL Majoran oder Orangen

Pfeffer

Salz

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Gehacktes und Zutaten gut vermischen, kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Käse in fingerdicke, lange Stücke schneiden. Acht bis zehn Zentimeter lange Würstchen formen und je einen Käsestreifen in die Mitte geben, rundum fest zumachen.

Die Würstchen in Semmelbrösel wälzen und auf den Rost langsam unter vorsichtigen Wenden braten, bis eine schöne, hellbraune Kruste entsteht.