Zutaten

4 Scheiben Toastbrot (80 g),

1 Esslöffel Mayonnaise (20 g),

1 Dose Thunfisch in Öl (200 g),

2 hartgekochte Eier,

1 Gewürzgurke (50 g),

2 Tomaten (100 g),

4 Scheiben Emmentaler Käse (160 g).

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Vorbereitung: 10 Minuten. Zubereitung: 15 Minuten. Etwa: 380 Kalorien/1590 Joule.

Toastbrot rösten und auf einer Seite leicht mit Mayonnaise bestreichen.

Thunfisch abtropfen lassen und mit zwei Gabeln in Stücke zerpflücken. Auf die Toastscheiben verteilen. Geschälte Eier in Scheiben schneiden. Die Scheiben kranzförmig auf den Thunfisch legen. Gurke würfeln, drüberstreuen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Dabei die Stängelansätze entfernen. Tomatenscheiben auch auf die Brote legen. Mit Käse bedecken. Unter dem vorgeheizten Grill 6 Minuten grillen, bis der Käse zerläuft. Oder in den vorgeheizten Backofen auf die obere Schiene schieben. Backzeit: 10 Minuten. Elektroherd: 220 Grad. Gasherd: Stufe 5 oder 1/2 große Flamme. Thunfisch-Toast rausnehmen und sofort auf vorgewärmten Tellern servieren.

PS: Ein Thunfisch-Toast braucht wenig Zeit. Ideal für die Bewirtung von unerwartetem Besuch.