Tipps für Früchte-Spieße

 


Zutaten

verschieden Früchte

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Anweisungen

Die Hitze darf nicht zu stark sein, und die Früchte sollen eher langsam vor sich hinbrutzeln. Alle Fruchtspieße können nach dem Grillen noch gut flambiert werden. Dazu werden sie auf eine vorgewärmte Platte gelegt und mit heißem Alkohol (Cognac, Calvados, weißem Rum, Kirschwasser u. ä.) übergossen. Anzünden und den Alkohol immer wieder – solange er brennt - mit einem langstieligen Löffel darübergeben. Auch Kernobst wie Pflaumen, Aprikosen und Pfirsiche - lässt sich gut grillen. Die Kerne sollten jedoch vorher entfernt werden.