Tomaten-Apfel-Chutney

Passt ideal zum gegrillten Fleisch

 


Zutaten
30 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Die Tomaten über Kreuz einritzen und ca. 3 Min. in kochendes Wasser legen. Danach die Tomaten häuten und würfeln.
  2. Die geschälten und entkernten Äpfel grob raspeln.
  3. Tomaten, geriebene Äpfel, Senfsaat, Zwiebel, Knoblauch, Chillischote, Zucker, Curry und den Essig in einen Kochtopf geben und das ganze ca. 30 Min. köcheln lassen.
  4. Die Zimtstange und den Sternanis entfernen und das Chutney mit Salz abschmecken.
  5. Das Chutney in saubere Gläser füllen und fest verschließen. Hält im Kühlschrank ca. 6 Monate.