Rezept - Tomaten- Chutney

Zutaten

2000 g Tomaten,

1/4 l Rotwein-Essig,

600 g Zucker, Salz,

1 Teelöffel Pimentkörner,

1 Teelöffel Gewürznelken,

1 Stange Zimt.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Anweisungen

Vorbereitung: Ohne Marinierzeit 20 Minuten. Zubereitung: 20 Minuten. Etwa: 2725 Kalorien/11405 Joule.

Tomaten häuten. (Stängelansätze rausschneiden.) In eine Schüssel geben. Mit dem Essig (4 Esslöffel davon zurücklassen) übergießen. Zugedeckt etwa 12 Stunden ziehen lassen. Abtropfen lassen. Vierteln. Restlichen Essig mit Zucker und Salz unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker völlig aufgelöst hat. Tomaten hineingeben. Gewürze in ein Mullsäckchen füllen. In den Topf geben. Tomaten unter Rühren 5 Minuten schwach kochen.

Mullsäckchen rausnehmen. Chutney noch heiß in Gläser von 0,35 l Inhalt füllen. Sofort mit Einmachcellophan verschließen. Tomaten-Chutney hält sich, kühl aufbewahrt etwa 2 Monate. Wozu reichen? Zu kaltem Braten, zu Kurzgebratenem oder Fondue.