Rezept - Tournedos mit Speck

Tournedos mit Speck

 


Zutaten

4 Tournedos (je 100 bis 125 g),

4 Speckstreifen (fett), die genau den Rand der Tournedos umschließen.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Wo die Rinderlende für Filet Mignon noch zu dick ist und für Chateaubriand zu dünn, genau an der Stelle werden Tournedos herausgeschnitten. Medaillons oder Lendenschnitten - wie Tournedos auch genannt werden - sind die Lieblingsfleischstücke der großen Köche; es gibt Kochbücher, in denen 350 Zubereitungsarten dafür angegeben sind. Das besondere Kennzeichen der Tournedos ist ihre ganz runde Form. Sie wird mit dem Handballen zurecht gedrückt und meist auch mit einem Faden gesichert. Dabei kann man auch noch einen Speckstreifen um den Rand legen.

Bei diesem Rezept wird das Fleisch nach dem Einölen von jeder Seite (nach starker Anfangshitze) 3-4 Minuten gegrillt und erst danach gesalzen.