Türkischer Zwiebelsalat

Ein einfacher Salat aus der Türkei.

 


Zutaten
20 Min.
Sehr leicht
5

Anweisungen
  1. Zwiebeln in Ringe schneiden.
  2. Einsalzen und gut durchmengen, ca. ½ Stunde einwirken lassen.
  3. Mit kaltem Wasser ausspülen und gut auspressen.
  4. Salat mit Sumach, Paprikapulver (edelsüß), Zitronensaft, Salz und fein gehackter Petersilie würzen.
  5. Etwas Salatöl untermischen.