Zutaten

500 g Weißkraut,

150 g geräucherter Bauchspeck,

4 EL Essig,

2 mittelgroße Zwiebeln,

Salz, Pfeffer,

1 TL Kümmel

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht
4

Anweisungen

Das Weißkraut fein hobeln und 2 Minuten kochen. Abtropfen lassen. Die ausgebratenen Speckwürfel löffelweise mit dem Fett über das Kraut geben (dabei das Kraut gut mischen), damit sich das Fett gleichmäßig im Kraut verteilt. Mit einer Sauce aus Essig, feingehackten Zwiebeln, Salz, Pfeffer, zerstoßenem Kümmel übergießen, durchmischen und nun servieren.