Rezept - Wildkräuter - Butter

Wildkräuter - Butter

Frische Wildkräuterbutter lecker z.B. auf Steaks

 


Zutaten
20 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Die Kräuter waschen, putzen , trockentupfen und ziemlich klein schneiden und anschl. fein hacken.
  2. Die zimmerwarme Butter und die fein gehackten Kräuter untermischen und in die Küchenmaschine füllen , das Salz und den Pfeffer dazu geben und gut mixen . Nach dem mixen abschmecken , ggf. nachwürzen .
  3. Tipp : Die Butter sieht nicht nur sehr schön aus und schmeckt auch leckerer wenn man Schnittlauchblüten , Löwenzahnknospen , Kapuzinerkresse usw. einarbeitet.
  4. Info : Man kann die Zusammenstellung der Kräuter auch nach seinem Geschmack gestalten . Man kann diverse Kräuter austauschen o. weglassen .
  5. Dazu passen : Borretsch, Senfblüten , Sauerampfer, Gundermann , Schafgarbe, Feldquendel , Pimpinelle , Portulak , wilder Knoblauch , Frühlingszwiebeln, Knoblauch uvm.