Würstchen mit Käse und Schinken

 


Zutaten

4 Bockwürste von je 80 g,

1 Teelöffel scharfer Senf,

4 Scheiben gekochter Schinken (150 g),

4 Scheiben Emmentaler Käse (160 g),

2 Esslöffel Öl zum Bestreichen (20 g).

Für die Soße:

4 Esslöffel Tomatenketchup (60 g),

1 kleine Zwiebel (30 g),

1 Teelöffel Paprika rosenscharf,

4 Spritzer Tabascosoße,

1 Teelöffel Sojasoße.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal
4

Anweisungen

Vorbereitung: 10 Minuten. Zubereitung: 10 Minuten. Etwa: 505 Kalorien/2115 Joule.

Würstchen mit Käse und Schinken sind genau richtig, wenn plötzlich Überraschungsgäste vor der Tür stehen. Gefüllte Würstchen einfach unter den Grill legen und in Minutenschnelle, ohne großen Arbeitsaufwand, steht ein leckeres Essen auf dem Tisch.

Würstchen abspülen, abtrocknen. Längs so weit wie möglich einschneiden. Innen mit Senf bestreichen. Fett von den Schinkenscheiben abschneiden. Scheiben »gefaltet« längs in die Würste schieben. Käse so schneiden, dass die Würstchen damit ganz gefüllt sind. Zwischen den Schinken schieben. Würstchen mit Öl bestreichen und auf den Grillrost legen. Unter dem vorgeheizten Grill auf jeder Seite 5 Minuten grillen.

Für die Soße Tomatenketchup in eine Schüssel geben. Zwiebel schälen und hinein reiben. Soße mit Paprika, Tabasco- und Sojasoße kräftig würzen. Würstchen rausnehmen, auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Mit Soße begießen und heiß servieren. Beilage: Stangenweißbrot oder Toast. PS: Sie können die Würstchen auch in der Pfanne braten, wenn Sie keinen Grill haben. Dann erhitzen Sie das Öl oder 30 g Margarine in der Pfanne und braten die Würstchen auf jeder Seite in 5 Minuten knusprig braun.