Rezept - Würzmischung nach Marisa

Würzmischung nach Marisa

Tempero Da Mamae, eine Mischung aus Brasilien

 


Zutaten
20 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Alle Zutaten außer dem Salz im Mixer pürieren, zum Schluss das Salz zugeben. Man erhält eine hellgrüne Masse. In einem Schraubglas aufbewahren. Hält sich sehr lange im Kühlschrank.
  2. Rezeptbeispiel: In dünne Scheiben geschnittenes Rindfleisch (Roastbeef) damit ca. 1 Stunde vor Gebrauch einreiben, dann mit Zwiebeln in der Pfanne braun braten = Picanha. Dazu Reis, Bohnen (feijao) und Farofa. Man mariniert in dieser Gewürzmischung auch gerne Fleisch für das Churrasco.