Wurstsalat

Wenn es heiß ist im Sommer ist ein Wurstsalat etwas Feines.

 


Zutaten
20 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Die Lyoner vom Metzger in Scheiben schneiden lassen. Davon dünne Streifen schneider, so ca. 3mm breit.
  2. Die Zwiebel in ganz kleine Würfel schneiden.
  3. Wurst und Zwiebel in eienr Schüssel mit Essig und Öl mischen, mit wenig Salz und reichlich frisch gemahlenen Pfeffer würzen und mit reichlich Maggiwürze abschmecken. Mindestens 1/2 Stunde ziehen lassen.
  4. Verfeinerung: Essiggurken-Stifte, Emmentaler-Stifte, statt Lyoner kann auch Fleischkäse genommen werden. Dazu frisches Brot.