Rezept - Wurzelsuppe mit Ingwer und Knoblauch

Wurzelsuppe mit Ingwer und Knoblauch

Eine schöne Vorspeise mit skandinavischem Touch.

 


Zutaten
  • Garnitur (je Teller)
60 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Die Wurzeln, Zwiebeln und den Knoblauch in kleine Stücke schneiden.
  2. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zutaten ca. 3 Minuten anbraten ohne dass sie Farbe bekommen.
  3. Den Ingwer und die Brührürfel ca. 1 Minute mitbraten.
  4. Jetzt das Wasser zugeben und schwach sieden lassen bis die Wurzeln durch sind, ca. 10 Minuten
  5. Die Creme fraiche, das Salz und Pfeffer sowie die Milch zugeben.
  6. Mit einem Stabmixer cremig rühren.
  7. Dann mit etwas Wasser strecken, bis eine sämige Konsistenz erreicht ist.
  8. Dann mit einem Petersilienzweig garnieren, wahlweise noch 2 Garnelen beilegen.
  9. Aus dem Schwedischen.
Kommentare

Es wäre schön zu wissen welche Wurzel gemeint ist?