Zigeunerschnitzel

Ein Klassiker der Küche.

 


Zutaten

Anweisungen
  1. Die klein geschnittenen Paprika, die Zwiebeln und den Knoblauch sehr scharf anbraten, mit dem Portwein ablöschen und kurz durchziehen lassen.
  2. Dann das Ajvar, die Tomaten und die Brühe dazugeben. Mit Tabasco abschmecken und aufkochen und zur gewünschten Konsistenz durchziehen lassen.
  3. Währenddessen die Schnitzel (ich mag am liebsten die vom Kotelettstück) zurechtschneiden, klopfen, salzen, pfeffern und in Butter anbraten.
  4. Nun die Schnitzel mit der Sauce und eine Pfanne geben und ziehen lassen.
  5. Mit Pommes frites servieren.
Kommentare

Koteletts sind Rücken oder Nackenstücke mit Knochen dran. Fertsch