Rezept - Zitronenkartoffeln

Zitronenkartoffeln

Beilage zu Gegrilltem.

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Kartoffeln waschen und lammellenartig in Abständen von 1 cm einschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Zitronen gut waschen und der Länge nach halbieren. Die Zitronenhälften dann quer in dünne Schieben schneiden.
  3. Die halbkreisförmigen Zitronenschieben in die eingeschnittenen Kartoffeln stecken.
  4. Die Kartoffeln in Alufolie wickeln und auf dem Grill oder in der Glut zubereiten.
  5. Zur Vorbereitung können die Kartoffeln im Backofen auch während 45 Minuten gegart und anschliessend nochmals 15 Minuten auf dem Grill oder in der Glut ausgebacken werden.