Rezept - Zwetschgenstrudel mit Mango

Zwetschgenstrudel mit Mango

Etwas Süßes als Nachspeise.

 


Zutaten
60 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Zwetschgen und Mango in kleine Würfel schneiden, mit Zucker und Vanillezucker vermischen, den Zwetschgenschnaps dazugeben und ziehen lassen.
  2. Mehl, Salz, Milch, Ei und Öl zu einem Teig verrühren, diesen 30 Minuten ruhen lassen.
  3. Den Teig dünn ausrollen, Fruchtmasse darauf verteilen und in Bonbonform bringen, indem man die Enden einrollt. Mit flüssiger Butter einpinseln und Mandeln darüberstreuen.
  4. Ca. 30 Minuten bei etwa 180 Grad indirekt grillen, dabei immer wieder mit Butter bestreichen.
  5. Mit Schokoladensoße garnieren und servieren.