Zutaten

1 Hauskaninchen

2 kg Zwiebeln

250 gr Frühstücksspeck

250 ml Weißwein

8 Zweige Thymian

Salz & Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

120 Min.
Leicht

Kategorien


Anweisungen

Das Kaninchen in Teile zerlegen, mit S&P würzen, dann im DO anbraten bis die Teile braun sind.

Dann kommen die geschnittenen 2 kg Zwiebeln oben drauf. Jetzt alles 1 Stunde ziehen lassen!

Währenddessen den Speck in einer Pfanne anbraten. Nach der Stunde den Wein, Speck und Thymian dazugeben. Alles eine weitere Stunde kochen lassen. Dann ist dieses leckere Kaninchengericht fertig. Dazu passen wunderbar Nudeln!