gegrillt geschlängelte Gemüseomlette

 


Zutaten

1/2 EL Butter

75 g Mehl

170 ml Milch

2 Eier (Größe M)

Salz

3 EL Mineralwasser mit Kohlensäure

1 EL brauner Zucker

30 ml Gemüsebrühe

Saft von 1 Limette oder Zitrone

75 g geröstete gesalzene Pistazien

optional 1 Chilischote

1 große breite Möhren

2 Zucchini

Salz

2 Knoblauchzehen

4 EL Olivenöl

8 Holzspieße

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

30 Min.
Sehr leicht
4

Kategorien


Anweisungen

Für die Palatschinken (Omlette) die Butter schmelzen. Mehl und Milch verrühren, Eier, 1 Prise Salz, die Butter und Wasser zugeben & gut verrühren. Teig gut 1/2h ruhen lassen.

Für die "Sauce" 2 EL Zucker, Brühe und Zitronensaft aufkochen & sodann mit den Nüssen und dem Chili im Mixer pürieren!

Das Pürieren kann gut etwas länger dauern - es sollte dann die KOnsistenz von Senf haben - ist superlecker!

In der Zwischenzeit die Omletten gemacht

Karotten schälen, Zucchini waschen, beides längs in sehr feine Scheiben schneiden - Notfalls in Salzwasser in 1-2 Min. biegsam garen, abschrecken (hab' ich mir erspart).

Danach Knoblauch schälen, durchpressen, mit Öl, übrigem Zucker und Zitronensaft verrühren. Je einige Gemüse- und Omlettestreifen aufeinander legen, wellenförmig auf die Spieße stecken, mit Knoblauchsauce beträufeln & 2-4 Min. grillen (nicht zu lang - es soll knackig bleiben).

Mit der Sauce servieren.

Ge3naue Beschreibung mit Bildanleitung jier im GSV-Forum:

http://www.grillsportverein.de/forum/viewtopic.php?t=28682&highlight=sbbn