1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Jack the Jamie Oliver Grill – Winter 23.02.2019 Hörnis Nest Bolsterlang

Dieses Thema im Forum "Grillsportverein-Meisterschaften" wurde erstellt von jagger, 29. November 2018.

  1. jagger

    jagger Hellseher 10+ Jahre im GSV

    Jack the Jamie Oliver Grill 23.02.2019 - International BBQ & Grill Competition Bolsterlang - Hörnis Nest

    jack-jamie-oliver-grill-mei.jpg


    Liebe Jack Grillfreunde,

    Unsere Sportgeräte, die Jamie Oliver Gasgrills Explorer 6500 von der Firma Merison, sind bereits wohlbehalten mit der Gondel bei Adis Nest angekommen. Die Beilerei sucht bereits die passenden Rinder für uns aus. Profigasregler und Schlauchbruchsicherung von GOK sind ebenfalls vor Ort. Die Pokale sind graviert, die Urkunden fertig – alles im Plan. Adi weilt noch im verdienten Urlaub bei einer Kreuzfahrt bis Anfang Dezember… Ob sich Jamie Oliver auf den Berg traut ist noch offen, wird im Dezember geklärt – ist ja nicht so einfach den Burschen zu bekommen. Es sind noch wenige Startplätze frei, also bei Interesse bitte schnell anmelden. Bitte teilt diese Thread an andere Teams, thx.

    Regelwerk
    Wie immer: „Die 10 Jack Gebote“
    1. Es wird kein Unterschied zwischen Profi- und Amateurteams gemacht, ein Gasgrill 6500 je Team mit Gasflache wird gestellt – die Teams können den Grill behalten. Es darf nur dieser Grill beim Event verwendet werden. Die Veranstaltung ist nur für die richtig harten, erfahrenen und mutigen Wintergriller geeignet, also keine Warmduscher, Weicheier oder Heulsusen… Teams die zum ersten Mal bei einem Wettkampf dieser Art teilnehmen oder KCBS Teams bekommen natürlich eine extra Portion Wärmemittel Tullamore und Unterstützung vom GSV Team (Vize Europameister 2018 WBQA).
    2. Als erster Gang sind für die Jury je vier gleiche Portionen Freestyle GOLDBEEF DRY AGED ENTRECÔTE VON DER DEUTSCHEN FÄRSE und Freestyle Beilage zu grillen. https://beilerei.com/fleischwaren/r...trecote-von-der-deutschen-faerse?number=&c=44
    Als zweiten Gang sind für die Jury je vier gleiche Portionen „freestyle“ Dessert (Süßspeise, Kuchen etc.) zu grillen. Für die Jury werden die Gerichte im Foodcontainer serviert. Jedes Team stellt ihre Kreationen zusätzlich am Stand aus.
    3. Die Grill- & BBQ-Teams dürfen nicht mehr als 4 Teammitglieder umfassen. Es muss einen Teamchef geben. Den Teams ist es freigestellt, unendlich viele Freunde mitzubringen.
    4. Für den ersten Gang wird für jedes Team GOLDBEEF DRY AGED ENTRECÔTE 2 kg am Stück bereitgestellt, die Beilagen und die Zutaten fürs Dessert bitte selber mitbringen.
    5. Jedes Team stellt zusätzlich oder vom Team ein Jurymitglied, der Veranstalter erfahrene Grill- & BBQ- Juroren. Die Blindjury besteht je Gang aus jeweils unterschiedlichen Teamjuroren, es wird sichergestellt das der Teamjuror sein Team nicht bewerten kann.
    Erster Gang: Erste Gruppe Beef: 12:00 Uhr. Zweite Gruppe Beef: 13:00 Uhr.
    Zweiter Gang: Erste Gruppe Dessert: 14:00 Uhr. Zweite Gruppe Dessert: 15:00 Uhr.
    6. Es dürfen keine elektrischen Geräte verwendet werden.
    7 Jedes Team trinkt nur soviel wie es verträgt, Team SGG nur Radler.
    8. Die Teilnehmer erklären sich bereit digital, fotografisch etc. abgelichtet zu werden, wer vorher nicht zum Friseur konnte gibt bitte Bescheid.
    9. Grillspezifische Hygiene ist von den Teams einzuhalten, bitte nehme alles (wirklich alles) was ihr mitgebracht habt wieder mit herunter ins Tal. Haltet bitte wie immer (LOL) die Materialschlacht klein!
    10. Freitag: die Teams die schon am Freitag kommen, ab nachmittag Treffpunkt in der Talhütte – abends gemütliches Wintergrillen an der Talhütte, wer möchte - wie bisher üblich - bereitet Schmankerl vor, voraussichtlich werden wir gemeinsam einen Rücken von und mit der „Beilerei“ zerlegen oder sonstige Leckereien auf den Rost legen.

    Samstag: Die Teams treffen sich um 7.45 Uhr an der Talhütte, Gondelfahrt pünklich bis 8.30 Uhr zum Hörnis Nest, unserem Austragungsort. Teamchefbesprechung 10.00 Uhr, Jurybesprechung 10.30 Uhr, Abgabetermine siehe oben.
    16.00 Uhr gemeinsame Gondelabfahrt zur Talhütte. Ab 16.30 Uhr Party und Siegerehrung in der Talhütte. Die Siegerehrung ist ca. 18.00 Uhr in der Talhütte.

    Sonntag: Wer schon wieder fit ist, Weißwurstfrühstück oder/und Konterweizen bei Andrea in der Talhütte …
    Der Veranstalter und Organisator haftet nicht für Sach- oder Personenschäden. Firmenwerbung bei den Teams nur nach Rücksprache möglich.

    Startgebühr: 250,-- Euro inkl. Mwst., Rechnung wird gestellt.
    Eine Übernachtung ist auf dem Berg aus sicherheitstechnischen Gründen nicht möglich, am einfachsten ihr sucht euch in Bolsterlang eine Unterkunft. www.bolsterlang.de oder www.fischen.de .
    Für Wohnmobile steht genügend Platz an der Talhütte bereit, ja einige Teams kommen im Winter zu uns mit dem Womo. Die Teams und Eventbesucher bezahlen für die Gondelfahrt selbst, evtl. bekommen wir für euch Rabatt. Für Teams und Besucher: Die letzte Gondelfahrt ist um 16.00 Uhr, danach geht es nur noch per Ski, zu Fuß, Schlitten ins Tal. Jury: Die Jury ist bitte am Samstag spätestens um 10.00 Uhr am Austragungsort.
    D.h. die Teams brauchen lediglich ihr Grill Handwerkszeug, Gewürze, Beilagen, Dessertkram etc., warme Winterstiefel und winterfeste Kleidung und ausgeglichene Leberwerte mitbringen.
    Die Gewinnerpreise :

    1. Platz Gasgrill Jamie Oliver Classic 4si
    2. Platz Gasgrill Explorer (2 Brenner)
    3. Platz Holz/Kohlegrill All Rounder
    Und noch kurzfristig ein besonderes "Hammer Schmankerl"
    1. Platz im Fleischgang Dry Ager DX 500 Reifekühlschrank
    https://www.dry-ager.com/

    Neben dem gestellten Grill bekommt ihr von unseren Sponsoren dazu:
    Beer Box von Höfats https://www.hoefats.com
    Gewürze von der https://www.gourmerie.de
    Wärmemittel von https://www.tullamoredew.com

    Wir danken sakrisch unseren Partnern u.a. von Merison und Beilerei und den vielen Helfern und Unterstützern rund um Andrea & Adis Team von der Grillschule Allgäu.

    Wir freuen uns auf ein schneereiches, sonniges Winterevent mit Euch!

    Let’s do BBQ Baby!
    Adi & Rudolf
     
    Diddi Backmeister gefällt das.
  2. OP
    jagger

    jagger Hellseher 10+ Jahre im GSV

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden