1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Brauche Hilfe bei Nikon P7000

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von Eufi, 13. Februar 2012.

  1. avr4you

    avr4you Mr. Liberty

    Offline
    Also wenn ich mir so die Belichtungszeiten anschaue, ist es kein Wunder das die Bilder unscharf sind. Das kriegst du bei dem schlechten Licht nicht aus der Hand fotografiert.

    Und den Zeiten entnehme ich auch, das der Blitz nicht ausgelöst wurde, denn sonst hättest du in der Regel eine Zeit von 1/125 eingetragen.

    Mit welchem Programm hast du denn fotografiert?

    Edith sagt: Mir fällt auf, dass die ISO auf max. 400 geht. Bei meiner DSLR kann ich einen Maximumwert für Auto ISO angeben. Kann das sein, das du auch ein Limit drin hast?
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2012
  2. Eufi

    Eufi Metzgermeister

    Offline
    Die Bilder sind alle mit Vollautomatik fotografiert. Allerdings muss der Blitz manuell zugeschaltet werden.
    Aber auch mit Blitz haben wir zum Teil solche Effekte. Da ist dann das ganze Bild irgendwie unscharf.

    Viele Grüße
    Eufi

    Edith: Nö ISO-Begrenzung habe ich keine eingestellt...
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2012
  3. avr4you

    avr4you Mr. Liberty

    Offline
    Was heisst bei dir Vollautomatik? In der Regel gibt es ja P/A/S/M und diverse Motivprogramme. Wenn die ISO gedeckelt ist, wird halt die Belichtungszeit länger und du verwackelst. Der Blitz sollte auch auf Auto/Bei Bedarf stehen.

    Prüf das nochmal mit der ISO Einstellung

    Edith: Gerade mit der ISO Einstellung gelesen.
    Fakt ist: Wenn du mit einer Programmautomatik fotografierst, geht zuerst die ISO hoch und zwar bis 1600 oder evtl noch weiter und dann sinkt erst die Belichtungszeit. Denn Rauschen geht vor Verwackeln :D
  4. Eufi

    Eufi Metzgermeister

    Offline
    Die Kamera steht immer auf dem grünen Symbol neben dem P.
    Ich probiere das mal mit den ISO Einstellungen.
    Ansonsten versuche ich der Kamera mal beizubringen, dass sie generell kürzere Verschlusszeiten bevorzugt.

    Danke für die Tipps.

    Viele Grüße
    Eufi
  5. biene111

    biene111 Grillkönig

    Offline
    Grünes Symbol neben dem P?? Bei mir ist das die Anzeige für den Bildschirm. Wie das bei dir aussieht weiß ich nicht.

    Schau mal hier rein, dort wird genau erklärt wie man fotografiert.

    Fotokurs Online
  6. biene111

    biene111 Grillkönig

    Offline
    So,
    bei deiner Kamera ist das der "Point-and-Shoot-Modus".

    Ich würde mal an deiner Stelle mit der Kamera dorthin gehen, wo du sie gekauft hast, und das nochmal abklären.

    Wobei ist von vorgegebenen Programmen überhaupt nichts halte, und immer in M fotografiere.
  7. avr4you

    avr4you Mr. Liberty

    Offline
    Das kannst du ja so nicht sagen :D An meiner Sony HX1 schätze ich den Szene Modus "Essen" sehr ;)

    Was aber auch noch sein könnte: Laut Ken Rockwell ist die Firmware 1.0 extrem fehlerbehaftet. Insofern würde ich Biene auf jeden Fall zustimmen:

    Geh zum Händler und lass die Kamera überprüfen. Oder lass dir die Kamera mal richtig erklären.
  8. Eufi

    Eufi Metzgermeister

    Offline
    Danke für den Link. So fotografieren wir auch, wenn Zeit dafür ist (Meist halt mit der EOS). Aber nicht für Schnapschüsse wie die bei den Beispielen. Da ist nicht Fotografieren die primäre Tätigkeit, sondern soll so nebenbei laufen. Draufdrücken und Bild gemacht.

    Dann musst du aber Blende und Belichtungszeit immer manuell einstellen, oder sehe ich da was falsch. Wie machst du das auf ner Party wo man spontan draufhält?
    Werde noch einmal ins Geschäft gehen. Wollte mich nur vorher mal umhören, bevor ich mich dort einlullen lasse.

    Firmware habe ich schon aktualisiert. Der Burner war das aber auch nicht.

    Ich glaub ich kaufe mir so nen 100 € Knipsding und verkloppe die P7000 bei ebay...

    Viele Grüße
    Eufi
  9. avr4you

    avr4you Mr. Liberty

    Offline
    Was willst du denn dafür haben? :D

    Wohnst du in Brechen hinter Limburg? Meine Tochter wünscht sich noch eine Kamera...Gerne Angebot und weiteres per PM
  10. Eufi

    Eufi Metzgermeister

    Offline
    Noch ist nicht aller Tage Abend ;-)
    Melde mich aber bevor es in die Bucht geht.

    Viele Grüße
    Eufi

    Edith sagt: Ja Brechen bei Limburg... quasi ums Eck :-)
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2012
  11. biene111

    biene111 Grillkönig

    Offline
    Pah,

    jetzt hat es mich auch erwischt.
    Habe mir gestern eine Ricoh GXR mit P10 im Fotoladen geholt. Die Testkamera von denen hatte ich 2 Stunden in den Händen und konnte alles ausprobieren. Alles klar, mitgenommen und Gott sei Dank noch vereinbart, dass ich sie in den nächsten 3-4 Tagen zurückgeben kann, falls es nicht passt.

    Zu Hause den Akku geladen. Heute morgen mit zur Arbeit genommen.
    Was soll ich sagen. Die Qualität der Bilder ist so bescheiden, dass ich mir hier ne Billigknipse dazugeholt habe um Vergleichsbilder zu machen.

    Ich werde da morgen noch mal hin müssen. So schlecht fotografiere ich nicht. Die Bilder sind mind. 1-2 EV unterbelichtet und das Rauschen bei ISO 100 ist ohne Vergrößerung zu erkennen.

    Neue Firmware wurde noch vor Ort gestern beim Händler aufgespielt.

    Man bin ich stinkig. Ich hoffe, dass die "Nur" kaputt ist. Denn im Laden hat sie einen guten Eindruck gemacht.
  12. Eufi

    Eufi Metzgermeister

    Offline
    Hallo Biene,

    was hat denn dein erneuter Besuch im Laden ergeben?
    Bei meiner habe ich jetzt rausgefunden, dass die trotz Blitz mit 1/30 Verschlusszeit arbeitet. Dann ist Bewegungsunschärfe eigentlich kein Wunder.

    Habe sie dann mittels Blendenautomatik mal auf 1/125 gestellt. Allerdings fehlte dann die Tiefe in den Bildern.

    Also meine steht damit zum Verkauf. Werde mich nach was anderem umschauen. Wahrscheinlich im nicht Profibereich.

    Viele Grüße
    Eufi
  13. Camper

    Camper Bundesgrillminister

    Offline
    Ich hab gerade mal den Versuch mit meiner HX7V von Sony gemacht. Im Automatikmodus nimmt sie abhängig vom Zoom ebenfalls 1/30s oder 1/60s mit Blitz. Bei der Canon 600D kann man die Blitzsynchronzeit unter Individualfunktionen einstellen, bei der Kompakten von Sony hab ich nichts gefunden. Das ist vermutlich einer der Unterschiede zwischen Kompaktkamera und DSLR allgemein und damit einer der vielen Kaufgründe für letztere.

    Mit wenig Licht ist die Fotografie nie ganz einfach, ob dir da eine andere Kompaktkamera weiterhilft, wage ich zu bezweifeln. Wie wäre es erst mal damit:


    meint der Camper
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Oktober 2013
  14. Eufi

    Eufi Metzgermeister

    Offline
    Danke für den Buchtipp. Gleich mal geordert. Bevor ich nun 250 € in den Wind schiesse, kann ich ja erst noch einmal 25 € investieren. Vielleicht freunde ich mich ja dann doch noch mit der Kamera an und meine Göga auch.

    Habe auch meine von der Waldarbeit müden Knochen noch mal zum Schrank bewegt. Die EOS 350D belichtet bei Einsatz vom Blitz auch mit 1/60. Genauso auch mit dem externen Blitz. Vielleicht überrede ich die P7000 einfach auch dazu mit 1/60 zu fotografieren.

    Viele Grüße
    Eufi
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Oktober 2013
  15. biene111

    biene111 Grillkönig

    Offline
    Hi,

    geblitz habe ich ja nicht. Die Bilder waren für meinen Geschmack unterbelichtet.
    Nach dem sich dann auch noch die Kamera im Laden so aufgehängt hatte, dass wir sie nur ausbekommen haben durch Akku entfernen, und mich das Manko, dass sie mir im Modus M nur 2 Blenden angeboten hat (3,5 und 7) auch gestört hat, habe ich sie wieder zurückgegeben. Leider, denn das Bedienkonzept ist echt klasse.
    Nach 2,5 Stunden bin ich dann mit einer Canon S 95 raus.
    Mein Hauptmerk lag auf: Muss RAW können und zwar schnell und halbwegs klein und handlich sein.

    Jetzt muss ich mich nur noch an das Bedienkonzept der Canon gewöhnen. :roll:

Diese Seite empfehlen