• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

0,7er-Erstverdopfung

Binsi

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Heut mussten meine beiden 0,7er dran glauben.
Ich habe mir den gefüllten Leberkäse hier mal rausgeguckt und einfach mal nachgekocht.
Also:
Dopf-einfetten
0,7-1.jpg

Dann ordentlich mit Bacon auskleiden.
0,7-2.jpg

Und nun immer schichtweise Brät , Kochschinken und Cheddar in den Dopf stopfen.
0,7-3.jpg

Kohlen drauf und drunter. Ca 1,5 h warten und dann auf einen Teller stürzen.
0,7-4.jpg

0,7-5.jpg

Aufschneiden und ganz doll freuen :thumb1:
0,7-6.jpg

Das war der absolute Hammer.!!!
Das sollte jeder mal nachmachen !Das ist extrem zu empfehlen :thumb1::thumb1::thumb1:
Gruß und guten Hunger
 

Anhänge

  • 0,7-1.jpg
    0,7-1.jpg
    155,6 KB · Aufrufe: 638
  • 0,7-2.jpg
    0,7-2.jpg
    167,4 KB · Aufrufe: 642
  • 0,7-3.jpg
    0,7-3.jpg
    156,9 KB · Aufrufe: 654
  • 0,7-4.jpg
    0,7-4.jpg
    151,8 KB · Aufrufe: 657
  • 0,7-5.jpg
    0,7-5.jpg
    75,5 KB · Aufrufe: 638
  • 0,7-6.jpg
    0,7-6.jpg
    111,7 KB · Aufrufe: 638

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen ErstverDOpfung. Schaut gut aus und hat bestimmt auch so geschmeckt. Das einzige Pünktchen, was ich deinem DOpfgericht abziehen würde ist der lasche Bacon drum herum. Das wäre nicht ganz meins, aber n Stückchen hätte ich trotzdem gegessen :messer: Und erlaubt ist was gefällt, auch wenn einige User das hier scheinbar anders sehen.
 

lebori

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wenn du es nicht Leberkäs nennst haben die Bayern sicher auch nichts dagegen.

Vielleicht mehr Hitze und länger drin lassen....
 

Juleslesquet

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sehr schön, ich warte auch noch auf die passende Gelegenheit meine 0,7er einzuweihen (Ich dachte aber an gefülte Paprika oder Bratäpfel, denn Leberkäsbrät habe ich hier noch nie gesehen)
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nicht einige, sondern bisher nur ich. Und ich sag auch schon nix mehr...

Gruß
Hans

Du kannst ja sagen oder besser gesagt schreiben, was deine Meinung ist. Ich fand halt bloß die Wortwahl nicht schön!

Zum Leberkas? Da ist ja die Vorstellung allein schon wiederlich...

würg,
Hans

So etwas würde ich persönlich nicht schreiben. Wenn mir Etwas nicht gefällt oder meiner Meinung nach ein kulinarischer Griff ins Klo ist, dann schreibe ich entweder gar nichts dazu oder formuliere es etwas netter. Die Geschmäcker sind nun mal Gott sei Dank verschieden und daher finde ich solche Bemerkungen gerade bei einem Newbee Thread schade.

Viele Grüße
Kerstin
 

Kerndlfresser

Veganer
5+ Jahre im GSV
OK, ich seh ein, ich hab "widerlich" falsch geschrieben.
Ansonsten werd ich bei Kommentaren über die Schändung von Kulturgut in Zukunft meine Worte sorgfältiger auswählen. Versprochen.
Der Metzger meines Vertrauens hat nämlich gestern tatsächlich gesagt, dass man in Leberkas Käse einschmelzen darf, wenn man das will.

Gruß
Hans
 

lebori

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Solange keine Leber im Fleischkäse ist, ist das Deutsch-österreichisch-schweizer Kulturgut schon verfälscht. Also no panik wegen dem Käse.
 

Biergärtner

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ich kenn es von einem Metzger in Lindau(Insel), nennt sich dann Allgäuer Leberkäs und ist mit Edamerwürfeln durchzogen.
Einfach nur lecker und seit Jahren beim Besuch ein "Muss".
 

Napoleons Gärtnermeister

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Ich liebe Leberkäs und ich liebe Bacon....... und Käse ist halt Käse ------> LECKER!!!

aber ich würde den Leberkäs nochmal kurz ins Solarium schicken.... ein leichter Teint tut ihm ganz gut!
 
Oben Unten