• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

1. Schwäbische Grillmeisterschaften in Aalen

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Liebe Grillfreunde und liebe Gäste,

Wir haben es nach langer Planung und viel Arbeit geschafft die schwäbischen Grillmeisterschaften 2010 nach Aalen zu bekommen. Am Samstag den 10.07.2010 heißt es an die Grillzangen, fertig, los ! wenn der 1. schwäbische Grillmeister gesucht wird. An diesem Tag verwandelt sich einen ganzen Tag lang das Spritzenhausplatz in Aalen in ein Mekka für Liebhaber von frisch gegrilltem Fleisch. Aalen ist dann nicht nur die Wiege der schwäbischen Alb sonder erstmalig auch Geburtsort des Grillzangenkönigs 2010.

Antreten werden dann 12 Teams, alle mit demselben Ziel: der Titel des schwäbischen Grillmeisters und des Grillzangenkönigs. Doch der Sieg ist nicht einfach- nur wer die Jury mit den vier zu erstellenden Gerichten in kulinarische Lobgesänge versetzen kann sonder das Team mit dem meisten Fun- Faktor darf den Pokal und den Titel mit nach Hause nehmen.

Außer Ruhm und Ehre winkt den Siegerteams verschiedene Sachpreise in werte von 2000,00€.

1. Schwbische Grillmeisterschaften am 10. Juli 2010 in Aalen

Vorläufiges Bühnenprogramm:

10.00 Uhr Frühshoppen (Weißwurstfrühstück) mit den Flotten Härtsfelder, Blasmusik vom Feinsten, Blasmusik für gepflegte Unterhaltung. (Markenzeichen in der regionalen Blasmusikszene)
11.30 Uhr Tour Ginkgo Zwischenstopp mit Prominenter Begeleitung Kathy Kelly; Jan Ulrich; Karl Allgöwer, Rene Weller uvm.
12.00 Uhr Eröffnung der SGM 2010 durch den GBA Vizepräsident Herr Ebbo Christ
12.15 Uhr Feuerwehrvorführung zur Brandverhütung beim Grillen
12.45 Uhr Die Flotten Härtsfelder
15.30 Uhr Grillshow mit Tips zum Grillen von Matthias Steube Grilltrainer und Grillmeister
15.30 Uhr Barline5 junge Funk- Rock- Soul -Formation aus Aalen
16.30 Uhr Grillschow mit Tips von Matthias Steube Grilltrainer und Grillmeister
17.00 Uhr Siegerehrung

Wettbewerb Deutscher Grillzangenkönig:

10.00 Uhr Team Besprechung
11.00 Uhr Vereidigung der Juroren
12.00 Uhr An die Grillzange fertig los für die Teams
13.00 Uhr Wertung 1.Gang Grillwurst
14.00 Uhr Wertung 2.Gang Geflügelgericht mit Beilagen
15.00 Uhr Wertung 3. Gang Rindfleisch mit Beilage
16.00 Uhr Wertung 4. Gang Dessert
17.00 Uhr Siegerehrung Krönung des Grillzangenkönigs 2010

Rechtschreibung ist schon mal keine Stärke des Veranstalters. :-D
 
Zuletzt bearbeitet:

dktom

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Den Termin hab ich schon seit ein paar Wochen im Kalender und werde dort auf jeden Fall dort sein.:sonne:

Wahrscheinlich werde ich nach meiner ersten Besichtigung einer richtigen Grillveranstaltung gar nicht mehr von meinem grill weg kommen und werde versuchen alles nach zu grillen was ich dort seh. :happa:

Also ich bin dabei und nutze die oertliche Nähe. Muß nur schauen wo der Spritzenhausplatz ist, aber :suchet:
 
OP
OP
wyrm

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Scheint in direkter Bahnhofsnähe zu sein. Teilnahme am Frühschoppen ist also auch gesichert. :anstoßen::prost::glucker::trinkbrüder::voll:
 

dktom

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Da hat sich wohl jemand gute Gedanken über die Location gemacht :rotfll:
ich trink schon mal einen mit bevor es an Fleisch geht :saufen::saufen2::tisch::anstoßen:
 

dktom

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
So, Frühshoppen fällt schon mal aus:kaffee: bin noch bei der Arbeit. Aber denke das ich pünktlich zum Essen dort sein werde. Hoffe es gibt dort eine Verköstigung:happa:
Mal schauen wie es wird
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Ergebnisse?
 

dktom

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Moin miteinander.
Also was die Hitze angeht stimmt einigermaßen was die Zeitung geschrieben hat.
Leider hatte ich am Samstag meinen Foto nicht dabei :patsch:
Ich hatte gehofft das es ein bisschen mehr Rahmenprogramm gibt, da die komplette Veranstaltung eigentlich auf ein paar Pavilions beschränkt hat. Die restlichen Stände waren eigentlich leer.

Wir haben uns dann ein paar mal an den ganzen Ständen umgesehen, was gegessen, nochmals durch gelaufen und wieder heim.

Fazit: Nicht schlecht, aber hätte ich mir besser vorgestellt. Als wir dort waren um ca 14Uhr waren es zumindest nicht mehr Zuschauer als Griller.
 

illu

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Ich fands nicht so schlecht. Was die Zuschauerzahlen anging war allerdings schon wenig Los. Es hatte aber auch 36grad ... Welcher "normale" Gast hat da schon Lust am Grill zu stehen und zuzuschauen ... Die waren alle im Freibad :-)

Hier noch ein Bericht: Jenseits der Bratwurst - Schwäbische Post
 
Oben Unten