• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

2. Versuch

Tweet

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

hatte mich letzte Woche angemeldet, vorgestellt und würde mich freuen, mehr Info's über den Q300 zu bekommen. Hab das Teil begutachtet und fand die Aufhängung des Deckes etwas spärlich. Hab am Deckel etwas rumgerüttelt - natürlich zum Missfallen des Verkäufers - und finde den Rollwagen aus Plastik auch nicht 100 %-ig vertrauenswürdig. Deswegen würde ich mich über Erfahrungswerte zur Stabilität und Qualität freuen, bevor mein Göga und ich dieses Gerät in unsere Familie aufnehmen.

Ham übrigens - dank dieses Forums - vor, den Grill aus UK zu erwerben und schon ein Objekt der Begierde im Auge. :D

Vielleicht habe ich ja Sonntag Nachmittags mehr Feedbach als Sonntags Spätabends.

:tits: - He, seh grad dieses Smiley - hab gar nichts Ähnliches für uns Mädels gefunden - wieso :-?
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Hi Tweet,

also der Q300 is nen tolles Teil.

Was die Aufhängung des Deckels angeht, mir is nich bekannt das im Forum schon jemand damit Probleme gehabt hätte.
Ich geh mal davon aus das die eh bei allen Q`s (100,200,300)gleich ist.
Ich hab den Q200 und das hält einwandfrei.

Und der Wagen, ist halt Kunststoff aber hält meiner Meinung nach auch einwandfrei.
O.K. beim Premiumwagen des Q200 sind die Seitentische nicht so superbelastbar, die biegen sich bei grösserem Gewicht schon etwas nach unten, aber das ist beim Q300 eh etwas anders gemacht, weiss nich wies da ist.
Trotzdem hält auch das ohne Probleme.

Wenn du aus UK bestellst bezahlst du ja eh weniger als hier in good old Germany, und dann ist der Grill sein Geld erst Recht wert!!! :prost:


Mein Tipp: KAUFEN!!!

Such dir mal die Beiträge von z.B. utakurt und freddy1976 raus, da siehste was alles geht.
 

Silver79

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Der Grill ist top verarbeitet! Und der Wagen ebenfalls! Ist stabil genug um den Rost ordentlich mit der Messing-Bürste zu bearbeiten. Dachte auch anfänglich das sei ja alles nur billig-Plastik, aber es ist wirklich hochwertig.

Das einzige, was an dem ganzen Grill meiner Meinung nach nicht dem gehobenen Qualitäts-Standard der Marke Weber entspricht, ist die "Abdeckwand" für die Gasflasche. Die ist ein bißchen wabbelig.

Insgesamt machst du mit dem Q nix verkehrt. Spätestens nach der ersten Vergrillung willst du nie wieder was anderes haben. Ging zumindest mir so... :D
 
OP
OP
Tweet

Tweet

Militanter Veganer
Danke für die Info's. Machen doch sicherer, wenn man sich nicht so auskennt. :)

Wollen uns nun nächste Woche ans Kaufen machen :D

Berichte dann, wie alles so geklappt hat und so
 
Oben Unten