• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

3-2-1 Smoking Sweet Ribs

Jimbo Jones

Vegetarier
Urlaub ist schon was tolles. Mit genügend Zeit im Gepäck sollte es heute mal wieder 3-2-1 Ribs geben. Verarbeitet wurden 4 Leitern mit insgesamt 2kg Gewicht. Gestern Abend bekamen 2 MD verpasst, die anderen beiden wurden mit Butt Glitter kräftig eingerieben. Startbrekkies sollten heute um 5:30 gezündet werden. Gemoppt wurde mit meiner Smoking Sweet Guns BBQ Sauce, die soooo lekka ist, dass sie hier noch einmal explizit Erwähnung finden soll:

Smoking Sweet Guns BBQ Sauce:

250ml Cola
250ml Ketchup
Je 50ml Apfel- und Organensaft
100ml Jim Beam Honey
1 TL Worcester Sauce

2 EL Paprikapulver scharf
1 EL Cayennepulver
1 TL Rauchsalz
½ TL Knoblauchpulver
1 TL Zwiebelpulver
¼ TL Zimt
Priese Muskat
1 EL brauner Zucker

Zum Abschmecken:
Liquid Smoke und scharfe Sauce (Tabasco etc.) je nach Geschmack

Erst die flüssigen Zutaten (bis auf den Ketchup) vermengen und auf mindestens 1/4 reduzieren, dann den Ketchup und die trockenen Zuaten hinzufügen, kurz aufkochen und nach dem ersten Erkalten (lasse den Topf immer im kalten Wasserbad schwimmen) mit Liquid Smoke und scharfer Sauce abschmecken. Je nach Bedarf in die abgekühlte Sauce noch ein halbes Pinnchen Honey Whiskey nachgießen.

Das Ausgangsmaterial vor und nach der Erstbehandlung:

20140804_110539.jpg
20140804_111644.jpg

Nach ca. 3 Stunden unruhigen Schlafes, finde ich mich recht verpeilt im Garten wieder, bewaffnet mit einem Feuerzeug.

20140805_054457.jpg

Um 7:00 wurde aufgelegt. Anscheinend mit Flattermann. Whiskey Chips sorgten für etwas Raucharoma. Schnell verbreitete sich ein Duft, der den armen Nachbarn wohl Tantalus-Qualen beschert haben dürfte.
20140805_065743.jpg

Nach 3 Stunden zwischen 105° und 110° sah es schon ansprechend aus. Dann ging es für 2 Stunden in die Schale mit etwas Apfelsaft.

20140805_095928.jpg

Beim Entfernen des Jehova-Panzers zischte mir der heiße Dampf nur so entgegen. Zur Abkühlung wurde dann mit der Smoking Sweet Guns BBQ Sauce gemoppt. Da die Ribs schon auseinanderfielen, sollten 30 Minuten reichen. Man hatte schließlich auch Hunger.

20140805_115753.jpg


Und feddig! Lekka wars!

20140805_122832.jpg

20140805_122824.jpg
20140805_123101.jpg
20140805_123151.jpg


Nächstes Mal werde ich wohl eine Methode ohne "Dampfgaren" ausprobieren. Einfach mal um zu sehen, wie die guten Ribs dann werden. Entweder also 5-0-0 oder eine der höher temperierten 2 Stunden Methoden.
 

Anhänge

  • 20140804_110539.jpg
    20140804_110539.jpg
    208,6 KB · Aufrufe: 465
  • 20140804_111644.jpg
    20140804_111644.jpg
    254,6 KB · Aufrufe: 458
  • 20140805_054457.jpg
    20140805_054457.jpg
    138,9 KB · Aufrufe: 515
  • 20140805_065743.jpg
    20140805_065743.jpg
    172,5 KB · Aufrufe: 467
  • 20140805_095928.jpg
    20140805_095928.jpg
    231,8 KB · Aufrufe: 478
  • 20140805_115753.jpg
    20140805_115753.jpg
    289,1 KB · Aufrufe: 511
  • 20140805_122824.jpg
    20140805_122824.jpg
    309,1 KB · Aufrufe: 468
  • 20140805_122832.jpg
    20140805_122832.jpg
    297,1 KB · Aufrufe: 494
  • 20140805_123101.jpg
    20140805_123101.jpg
    223,9 KB · Aufrufe: 465
  • 20140805_123151.jpg
    20140805_123151.jpg
    139,2 KB · Aufrufe: 465

Albi

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Sieht sehr sehr lecker aus.
Zuerst dacht ich du misst die Kerntemperatur bis ich mal näher bin..Brauch wohl nen größeren Bildschirm.
Das Soßenrezept liest sich auch sehr lecker.
 

Nobster

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich mache meine Ribs mittlerweile auch nach 5-0-0, ohne "Foliengedöns" :D Nachdem ich diverse Male auch mit dem "Dampfgaren" gearbeitet hab. Probier es ruhig mal aus!

Das Rezept für die BBQ-Sauce hört sich ganz gut, allerdings stehe ich persönlich nicht so auf diese Cola-Saucen. Aber erlaubt ist was schmeckt und gefällt.
 

unsterblich

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Die Ribs sehen total lecker aus.
 

groemaz

Veganer
5+ Jahre im GSV
Also, das muss ich ja echt sagen: die Idee mit der Kartoffel ist echt gut. Damit ist man von der Befestigung auf dem Rost endlich erlöst.
 
Oben Unten