• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

3 Tage Dauergrillen (PP, Lachs, Ribs)

horrbrr

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Hallo Zusammen!

Ich muß noch den Bericht von unserem Grillmarathon nachreichen!
Wir waren mit Freunden für ein paar Tage auf einem Bauernhof im Allgäu.
Für mich war klar, der Grill muß mit! Mein Auto war leider zu klein für Gepäck für
2 Erwachsene, Kinderwagen und Reisebett für Wuki und dann noch meinen
OTG57 plus Equipment (und das ist mittlerweile einiges!)
Also Auto vom Bruder geliehen (VW Caddy maxi) und los gings!

Am Sonntag gestartet mit leckerem Lachs von der Planke.

2 Lachshälften, jeweils einmal geteilt und vakuumiert.
CIMG0070.JPG


Herrlich!
CIMG0079.JPG


Die Planke für 3 Stunden gewässert und ab in den Grill. Temperatur ca. 230 Grad.
CIMG0081.JPG


Fertig nach 25 Minuten.
CIMG0082.JPG


Und Tellerbild, leider etwas unscharf!
CIMG0083.JPG


Perfekter Start in drei verregnete, aber tolle Grilltage.

Jetzt ging es weiter mit meiner PP-Entjungferung! Theoretisch war ich durch
das GSV-Forum perfekt vorbereitet, mal sehen ob die Praxis genauso klappt.
Jetzt der erste Anfängerfehler: Ich dachte mir: Warum nur ein PP? Wenn die
Kugel schon läuft, dann kommen auch zwei Stück rein! Ich zur Metro und zwei
2,7kg-Nacken gekauft. Die PPs wurden gespritzt und mit MD gerubbt und ab in
Frischhaltefolie.
Dann wollte ich beide auf den Grill legen und mußte feststellen, beide gehen
nicht drauf, ohne dass eines über dem Minionring liegt! Shice, also doch nur
eines und das andere eingefroren!

Los ging es Sonntag Abend um 23.00 Uhr. Erwartete Zielankunft: Irgendwann
am Montag zwischen 13.00 und 18.00 Uhr. Das sollte klappen!

Hier die zwei Kollegen, beide ca. 2,7kg.
CIMG0062.JPG


Gespritzt wurde eine Mischung aus Jack Daniels, Apfelsaft, Essig, MD, Worcestersauce, Stubbs und Prudhomme Magic Sauce.
CIMG0067.JPG


fertig verpackt in den Kühli.
CIMG0068.JPG


Minionring gebaut und mit Mesquite geräuchert. Mit neun Brekkies die vom Lachs
übrig waren wurde gestartet.
CIMG0086.JPG


Und los gehts um 23.00 Uhr.
CIMG0089.JPG


Dann bin ich gegen 1.00 Uhr ins Bett.
CIMG0090.JPG


Gegen fünf Uhr bin ich mal raus und hab nach meinem PP geschaut: GT bei 90 Grad. Unteres Vent etwas mehr geöffnet, hoffentlich
kommt die Temperatur wieder. In der Früh um acht Uhr war die GT dann
bei 135 Grad, also unteren Vent wieder etwas zu. Danach waren es eigentlich
immer konstant 110 Grad in der Kugel. Ein Blödphase von ca. 9 Uhr bis 12 Uhr,
wie festgenagelt bei 82 Grad KT! Die erste Blödphase habe ich wohl verschlafen!

Ende um 17 Uhr, ab in Jehova!
CIMG0115.JPG


1,5kg waren noch übrig vom Startgewicht von 2,7kg.
CIMG0116.JPG


Kurz vor dem Pull.
CIMG0117.JPG


Schön saftig!
CIMG0118.JPG


Full Pull!
CIMG0120.JPG


Und Anbissbild!
CIMG0124.JPG


Fazit meines ersten PPs. Es war sehr lecker! Aber der Aufwand ist doch nicht
unerheblich. Im Moment bin ich noch nicht motiviert die Sache so schnell
nochmal anzugehen. Mal sehen wann es das nächste PP gibt! (Eines liegt ja
noch im Kühli!)

Und weiter ging es am Dienstag mittag mit Würschtl-Flachgrillen. Das habe ich
schon ewig nicht mehr gemacht! War auch mal wieder lecker!

Nach dem Flachgrillen ging es mit Ribs weiter. 3-2-1 gibt es bei mir nicht, ich
hab das auf 1-3-1 geändert.
Fertig gemoppt.
CIMG0126.JPG


Versuch einen McRibber nachzubauen. Leider waren es soviele Esser, dass
das Fleisch nicht ganz ausgereicht hat. Das muß ich bei Gelegenheit mal
wieder versuchen!
CIMG0128.JPG


So! Das war es! Drei Tage Grillen sind vorbei, es hat riesig Spaß gemacht!
Ich hoffe dass wir diesen Urlaub nächstes Jahr wiederholen können!

Viele Grüße

horrbrr
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin horrbrr,

schöne Grillgeschichte :thumb2:

:prost:
 

Festus

Rippenschminker
Sauber - trifft alles komplett meinen Geschmack :thumb1:
 

Crash0r

Klabautermann
5+ Jahre im GSV
so würde ich mr meinen urlaub auch gefallen lassen :D

sehr schöne doku :good:
 

Marius

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Sehr schön gemacht!!!!!
Muss ich auch mal machen!!!

MFG
Marius
 

ve0392

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ach da kommt "Mann" richtig ins träumen, so en Kurzurlaub tät mir auch gefallen obwohl konnt auch länger gehen wie kurz.

Gruß
Mike
 

fuoco

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
:) Toller Urlaubsbericht, :)

ist doch mal was anderes wie nur am Strand liegen.

Starker Aufwand mit dem OTG, aber "da weiß man was man hat".

Schöne Bilder, leckers Essen. :messer:

Hätte ich gerne alles mitverputzt. :grün:
 
Oben Unten