• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

3beiniger mit 5 Buchstaben von der Insel

jbwolle

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Nachname : Excel
Vorname : Pro Q
Geburtsort : USA
Letzter Aufenthaltsort : England
Beförderung : Econmyclass by DHL

So dann wollen wir mal schauen wieso der Kollege von DHL so geschnauft hat, waren doch nur 25Kg ins Hochpaterre:rotfll:

Die Kiste konnte selbst meine Tochter mit ihrem Rollbrett bewegen :rotfll::rotfll:
DSC_0155.jpg


mal eine Blick in die Kiste wagen
DSC_0156.jpg


alle Teile da? man merkt das es in England oft regnet, die Haube für den Excel ist auch dabei.
DSC_0001.jpg


ah hier sind noch die Beine...oh das sind sogar die neuen verstärkten.
DSC_0003.jpg


so diese Wochenende wird ergereinigt und Inbetrieb genommen.

weitere Bilder folgen.

Gruß

JBWolle
 

Mutark

Veganer
5+ Jahre im GSV
Na Bravo !!!!

Zu dem Kauf kann man nur applaudieren.

Schönes neues Sportgerät. HERZLICHEN Glückwunsch !!!!

Die netteren Worte gab es ja schon fernmündlich *g*

Ich bin schon mächtig gespannt, was die ersten Versuchsreihen so ergeben.

LG

Mutark

PS: Jetzt fehlt uns nur noch der kleine Zuwachs. *g*
 
OP
OP
jbwolle

jbwolle

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
und weiter geht es...

so gestern die Wasserpfanne mit Sand befüllt, ca. 15 Kg.
Tochter hat zum Glück nicht bemerkt dass der Sand aus ihrem Sandkasten ist:angel:
kleinen Konstruktion auf der Personenwage ähhh Schätzeisen...so genau ist das Ding auch nicht....naha ist ein Erbstück:rotfll:
DSC_0016.jpg


einen halben AZK Brekkies rein und mal schauen wie sich die Kiste verhält.
DSC_0017.jpg

verkabeln....
DSC_0018.jpg


hier in seiner ganzen Pracht..
DSC_0019.jpg


am Ende (nach ca. 1,5 Std.) mal nach der Kohle schauen
DSC_0023.jpg


Am Anfang hatte ich unten zwei Regle komplett zu und einen komplett offen und oben komplett offen. Die Temperatur pegelte sich mit dem 1/2 AZK Brekkies (Heat Beads) auf 96°C ein.
Dann unten allen Schotten auf und oben auf Temp. stieg bis auf 120°C.

So morgen gibt es Rippen mal schauen wie das geht in der Büchse.

Gruß

JBWolle
 

Mutark

Veganer
5+ Jahre im GSV
Wow, das sieht ja schon ganz gut aus. Jetzt darf man wohl auf die Rippenbilder gespannt sein.

Das Beweismaterial für Deine Tochter samt Deinem Geständnis ist auch schon für die Nachwelt und später folgende Prozesse wegen der "schweren Kindheit" gesichert *g*
 
OP
OP
jbwolle

jbwolle

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
die erste Probe

so Leute heute stand der Excel mächtig unter Druck, er mußte beweisen was er kann.

Also erst einmal das Kohlesetup nach Cruiser gebaut.
An dieser Stellen vielen Dank an Cruiser für die vielen Tipps und Antwortet auf meine Fragen.

1 AZK kalte Brekkies

DSC_0050.jpg


dann einen AZK glühende in die Mitte drauf
DSC_0052.jpg


Rippracks von Wizard einfach nur genial.

DSC_0051.jpg


So und ein wenig Rauch erzegugen
DSC_0053.jpg


naja die Spähne waren sehr schnell mit heftigen rauchen verbrannt. also probieren wir mal die Dosenvariante. Die ging sehr gut, dauert ca. 10 MIn. dann raucht es schon langsam und wesentlich länger....sehr gut:grün:
DSC_0057.jpg


DSC_0058.jpg


Unten waren zu beginn alle Vents (Schotten) offen. Oh auch hier merkt man mal wieder das er aus England kommt, da sind die Schotten nicht weit:rotfll:

Bei 106°C unten 1 Vent geschlossen und Spähne nachgelegt.
DSC_0056.jpg


Dann ist die Temperatur leider auf 102°C abgesunken.
Also alle Schotten wieder auf. bei 115°C Schott 1 geschlossen. Super Temperatur wird gehalten und ist ab 116°C gestiegen.
Schott zwei geschlossen. Temp. bleibt bei 115°C konstant.
Schott 3 halb geschlossen, so läuft er jetzt seit ca. 45 Min konstant bei 116°C.
Genial sagt ich da nur.:grün::grün:

Bin mal gespannt wieviel Brekkies die Kiste verbraucht und weiviel ich noch weiter verwenden kann. Denn 2 AZKs an Kohle ist schon viel.

Schönen Sonntag und viel Spaß beim Fussball schauen.

Gruß

JBWolle
 

Bauch

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Wann sollen wir zum Essen kommen?
Bei uns gibt es heute zu Ehren unserer
italienische Freunde mal wieder Gas-Pizza.

Bauch
 
OP
OP
jbwolle

jbwolle

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Also 18:00 Uhr wäre nicht schlecht, kannst gleich noch einmal 100Kg HBs mitbringen:rotfll::rotfll::rotfll:

Mafiatorte hatten wir gestern, aber nicht vom Fleischvergewaltiger, sondern vom Weber wie sich das gehört.
Als Nachspeise gab es Erdbeer-Marshmellow-Spieße.

Gruß

JBWolle
 
OP
OP
jbwolle

jbwolle

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
so hier das Ergebinis.
DSC_0059.jpg


am Ende mal nach dem Kohlestand geschaut:
DSC_0061.jpg


Bin mal auf wieviel Kohle morgen übrig ist.


Aber eins steht fest, der wird wieder verkauft auf so etwas grille ich nieeeee wieder, das kann überhaupt nicht sein...hätte ich das vorher gewußt hätte ich den niiiiieeeee gekauft....echt einen sauerei....
Da tut man Kohle rein, Grillgut drauf, einregelt und das Ding lübt 6 Stunden auf das Grad genau ohne einen Handschlag.:grün::grün::grün::grün:

Wie geil ist den das? Das ist ja langweiliger als Gasgrillen:rotfll::rotfll::rotfll:

Ne jetzt mal im Ernst, so einfach hätte ich mir das nicht vorgestellt ich bin absolut begeistert und bereue den Kauf auf keinen Fall.

Gru0

JBWolle
 

Anhänge

Mutark

Veganer
5+ Jahre im GSV
Das sieht eja echt richtig gut aus. Bin schon mal gespannt, was Du als nächstes auf das neue Sportgerät wirfst.

Guter Bericht, macht neugierig auf mehr !!!!
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Gratuliere zum Sportgerät.

Definitiv eine gute Wahl.
 
OP
OP
jbwolle

jbwolle

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV

Friedi

Smoker - Meister
10+ Jahre im GSV
Klasse Sportgerät und schöne Einweihung. Ribs sind einfach geil :sabber:
 
OP
OP
jbwolle

jbwolle

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
so und hier noch der Kohleverbrauch:

nach dem Ausgehen der Brekkies sah es heute Abend so aus:
DSC_0062.jpg


nach dem Abkehren mit dem Handfeger so:
DSC_0063.jpg


Dafür das ich mit einem kalten und einen vorgeglühten AZK gestartet bin ist noch viel übrig geblieben für 6 Stunden grillen.

Nicht schlecht.

Als nächstes werden die Nieten der Lüftungsschieber durch Schrauben ersetzt. Beim ausmachen des Excels gestern Abend hat der Obereschieber komplett geklemmt.

Gruß

JBWolle
 
Oben Unten