• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

70 cm Durchmesser für die Garkammer beim Smoker?

Mittelbayer

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Servus Leute!
Mir wurde letztens ein alter Kompressor-tank min knapp 70cm im Durchmesser und 230cm in der länge für fast lau angeboten. Das Ding dürfte um die 1000 l fassen. Ich schätze der Tank hat ne 5-6 mm Wandstärke. Bisher hatte ich nur ne China-Büchse also wird´s schon schön langsam Zeit für ein neues Spielzeug.
Ich würde den Tank kürzen, weiß aber noch nicht wie lang ich die Garkammer machen soll. Vielleicht mach ich aus dem gleichen Rohr auch die Feuerbox.
Ich hab auch vor daraus einen reverse flow :smoker: zu machen.

Nun zu meinen Fragen:
Is es eigentlich sinnvoll so ein riesen Teil zu bauen?
Wie lange würdet ihr die Garkammer machen?
Habt ihr evtl noch ein paar Tipps zum Smokerbau?

ich sag schon mal danke und grüße aus dem schönen Bayernland
:gs-rulez:
:ola:
 

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
Hallo "Mittelbayer",

es kommt immer darauf an was man nachher mit dem Smoker machen will.

Für den privaten Gebrauch reicht normal ein 16-20" Rohr, da man bei 28" schon etwas mehr Brennmaterial braucht und das ganze auch unmäßig schwer wird.

Allerdings - einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul - wenn man das Rohr für lau bekommt, kann man solche Widrigkeiten in Kauf nehmen.

Du könntest vielleicht auch einen Rotisserie-Smoker bauen?

Gruß, Hermann
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
:hmmmm:

Warum kürzen ?

......und: Die benötigte Brennstoffmenge erhöht sich NICHT exponentiell zur Größe des Smokers !



......ich weiß auch wovon ich rede und stelle keine leere Behauptung auf.

Edit: Das ist im übrigen ein konventioneller Smoker....kein RV......damit ist man flexibel...in die rechte Seite der GK soll unter den Rost ein Einsatz für Brekkies und Holzkohle zum Direkt-Grillen den man bei Bedarf nur dort reinstellt.......
 
Zuletzt bearbeitet:

doedi

Grillkönig
Hallo Mittelbayer,

Wie wäre es denn damit?
Wahrscheinlich sind die Kopfenden des Tanks nicht plan sondern mit einem Radius versehen.
Du trennst Dir das Stück für die FSB (80cm) aus dem Tank heraus, dann schweißt Du das Rohr wieder zusammen. Es verbleiben 150cm für die GK mit schönen runden Kopfstücken.
Ist so eine ähnliche Bauweise wie die des Katophisten, nur mit einer horizontalen FSB.
Du könntest die FSB auch um 180° verdrehen, dann hättest Du eine recht große Kochplatte, allerdings nur mit geringer Bauhöhe.:hmmmm:

Hier mal ne Skizze als Denkanstoß.
...und über den Holzverbrauch würde ich mir bei so einem Gerät echt keine Gedanken machen. Hobbys kosten eben Geld. :roll:

Ansicht 1
Skizze GSV1.JPG


Ansicht 2
Skizze2 GSV.JPG


Gruß,
doedi
 

Anhänge

  • Skizze GSV1.JPG
    Skizze GSV1.JPG
    28,5 KB · Aufrufe: 1.007
  • Skizze2 GSV.JPG
    Skizze2 GSV.JPG
    21,6 KB · Aufrufe: 988

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
:hmmmm:

Warum kürzen ?

......und: Die benötigte Brennstoffmenge erhöht sich NICHT exponentiell zur Größe des Smokers !



......ich weiß auch wovon ich rede und stelle keine leere Behauptung auf.

Edit: Das ist im übrigen ein konventioneller Smoker....kein RV......damit ist man flexibel...in die rechte Seite der GK soll unter den Rost ein Einsatz für Brekkies und Holzkohle zum Direkt-Grillen den man bei Bedarf nur dort reinstellt.......

Hallo Dodgeman,

das der Brennstoffverbrauch nicht exponentiell steigt will ich auch nicht bestreiten, aber das war auch nicht meine Aussage. Ich behaupte lediglich das der Verbrauch mit dem Volumen der Garkammer steigt.

Kürzen würde ich allerdings auch nicht!

Gruß, Hermann
 

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
Hallo Mittelbayer,

Wie wäre es denn damit?
Wahrscheinlich sind die Kopfenden des Tanks nicht plan sondern mit einem Radius versehen.
Du trennst Dir das Stück für die FSB (80cm) aus dem Tank heraus, dann schweißt Du das Rohr wieder zusammen. Es verbleiben 150cm für die GK mit schönen runden Kopfstücken.
Ist so eine ähnliche Bauweise wie die des Katophisten, nur mit einer horizontalen FSB.
Du könntest die FSB auch um 180° verdrehen, dann hättest Du eine recht große Kochplatte, allerdings nur mit geringer Bauhöhe.:hmmmm:

Hier mal ne Skizze als Denkanstoß.
...und über den Holzverbrauch würde ich mir bei so einem Gerät echt keine Gedanken machen. Hobbys kosten eben Geld. :roll:

Ansicht 1
Anhang anzeigen 302409

Ansicht 2
Anhang anzeigen 302410

Gruß,
doedi


Das kann nix werden!
Bei dem Durchmesser musst Du dann 2,5m groß sein um ordentlich arbeiten zu können.
Ich hab ja auch nen großen Smoker und Personen unter 1,70 bringen den Deckel net auf.:pfeif:



Selbst wenn man ein Stück vom Rohr absägt und als SFB verwendet,
hat der dann durch die Größe schon ne ordentliche Arbeitshöhe.

Hier siehst Du meinen: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/ein-25er-smoker-im-vogtland.125327/

Gruß Jens :prost::prost:
 

doedi

Grillkönig
Arbeitshöhe

Hallo Gruschi

Das kann nix werden!
Bei dem Durchmesser musst Du dann 2,5m groß sein um ordentlich arbeiten zu können.
Ich hab ja auch nen großen Smoker und Personen unter 1,70 bringen den Deckel net auf.:pfeif:


Selbst wenn man ein Stück vom Rohr absägt und als SFB verwendet,
hat der dann durch die Größe schon ne ordentliche Arbeitshöhe.

Hier siehst Du meinen: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/ein-25er-smoker-im-vogtland.125327/

Gruß Jens :prost::prost:

Hallo Gruschi,
ich habe mich an einer Arbeitshöhe von 83cm orientiert, welche mir schon zu tief ist. (bei 182cm Größe)
Mein im Bau befindlicher Smoker erhält eine 90cm Arbeitshöhe.

Siehe Skizze:
Skizze3 GSV.JPG


Gruß,

doedi
 

Anhänge

  • Skizze3 GSV.JPG
    Skizze3 GSV.JPG
    33,5 KB · Aufrufe: 930
Zuletzt bearbeitet:

Belzi

Grillkaiser
Das kann nix werden!
Bei dem Durchmesser musst Du dann 2,5m groß sein um ordentlich arbeiten zu können.
Ich hab ja auch nen großen Smoker und Personen unter 1,70 bringen den Deckel net auf.

Gruß Jens :prost::prost:

Ach ne , Jens.
Du mit Deiner Kuschel-Emma.:pfeif:

Den Deckel haben sogar Sandro und ich aufgebracht !
:Belzi_Ätsch:

70cm sind für einen Smoker `ne geile Hausnummer.
Wenn das Teil dann noch etwas Wandstärke hat....
auf gehts , losbasteln !

Und die Bilder nicht vergessen !
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hallo Dodgeman,

das der Brennstoffverbrauch nicht exponentiell steigt will ich auch nicht bestreiten, aber das war auch nicht meine Aussage. Ich behaupte lediglich das der Verbrauch mit dem Volumen der Garkammer steigt.......

Sry, wenn das falsch rüber kam, aber ich wollte Dich net anmachen oder so, es ist aber Fakt dass der Irrglaube herrscht, dass ein großer Smoker Unmengen an Brennstoff frisst ! Das ist nicht so, eher im Gegenteil......da die Abwärme des Feuers viel effizienter auf großer Fläche genutzt werden kann und die Verbrennung deutlich sauberer und auch mit höherem Wirkungsgrad stattfindet.....

:prost:
 
OP
OP
M

Mittelbayer

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
erst mal Danke für eure anregende Diskussion.
ich hab mir jetzt überlegt die GK knapp 1m lang zu machen und die FB würde ich ne scheibe mit knapp 40cm runterschneiden und auf der oberen Seite abflachen.
sprich im am Durchmesser oben was rausschneiden und ne gerade Stahlplatte daraufsetzen bzw ne Klappe.
Meine GöFreu is der Meinung das das ding ja nicht für ne ganze Hundertschaft sein soll. Und soll ja auch kein Jahrhundert-Monument werden. "Laut ihr".
mal kuggen :-D
is auch auch mein :smoker: und nicht ihrer.

Grüße
 

doedi

Grillkönig
erst mal Danke für eure anregende Diskussion.
ich hab mir jetzt überlegt die GK knapp 1m lang zu machen und die FB würde ich ne scheibe mit knapp 40cm runterschneiden und auf der oberen Seite abflachen.
sprich im am Durchmesser oben was rausschneiden und ne gerade Stahlplatte daraufsetzen bzw ne Klappe.
Meine GöFreu is der Meinung das das ding ja nicht für ne ganze Hundertschaft sein soll. Und soll ja auch kein Jahrhundert-Monument werden. "Laut ihr".
mal kuggen :-D
is auch auch mein :smoker: und nicht ihrer.

Grüße

Das verstehe ich jetzt echt nicht:...überlegt die GK knapp 1m lang zu machen und die FB würde ich ne scheibe mit knapp 40cm runterschneiden und auf der oberen Seite abflachen.
sprich im am Durchmesser oben was rausschneiden und ne gerade Stahlplatte daraufsetzen bzw ne Klappe.


Das schon ;-) :mal kuggen :-D
is auch auch mein :smoker: und nicht ihrer.


Gruß,
doedi
 
OP
OP
M

Mittelbayer

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich hab hier mal schnell ne skizze gemacht wie ich das meine.
es is jetzt nicht so ne Mörder CAD Zeichnung wie bei dir doedi aber ich hoffe das kommt richtig rüber.
Doedi mit welcher Software hast du deine skizzen gezeichnet bzw kann man die irgendwo downloaden.
 

Anhänge

  • Skizze Seitenansicht feuerbox.jpg
    Skizze Seitenansicht feuerbox.jpg
    34 KB · Aufrufe: 179
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
M

Mittelbayer

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
da bin ich mir no ned ganz sicher ich hätte mir jetzt mal so um die 10-15 cm gedacht.
mit welcher cad software arbeitest du jetzt eigendlich doedi
 
Oben Unten