• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

A gloane Gschichd

AlexB.

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Servus beinand!
Des is a gloane Gschichd(das ist eine kleine Geschichte), über a Essn wo i jetzad berichd(über ein Essen worüber ich jetzt berichte)

Ihr kennt's des gwies ja a (ihr kennt das sicherlich ja auch), man bladdld durch a Zeidung(man blättert durch eine Zeitschrift), meisdnd's hods wos mit'm essn zum doa( meistens hat es was mit essen zu tun)
De Aung wern oiwei gressa(die Augen werden immer grösser)..... und man dengd se(und man denkt sich)...... "Ja do schau her, schaud des guad aus!" (Ja da sie einer an, schaut das geil aus) !
"Sowos mogsd a moi auf'm Della hom"(so etwas willst auch mal auf dem Teller haben)

Jetzad hob i mir denkt..... Hmmmm, warum ned selba moi sowos macha! (Jetzt hab ich mir gedacht, warum nicht selber mal so was kreieren!?)

So, ab jetzt gibt's koa Übersetzung mehr, is mir zfui Abad! Es gehd auf boarisch weida, do woaß a jeda wos i moan! Oder war's anders rum? 🤔
Da ja mein erster Beitrag(Knödelwoche) schon eine Woche her ist( do ja mei ersda Beidrog scho a Wocha her is), hab ich mir gedacht(hob i ma dachd), jetzt legst gleich nochmal was nach!........
"Zefix" (Verdammt nochmal), jetzt fang ich schon wieder an mit übersetzen!

Aber jetzt geht's wirklich los mit kochen/grillen!.....

Mir geht es darum auch Grillgerichte optisch schön zu gestalten!Klar zwick ich mir auch meine Bratwurst in eine Semmel mit Sempft rein oder mach mir Nackensteaks mit Kartoffelsalat, PP, Ribs, Burger usw. Das ist für mich grillen/BBQ! Und wenn ich am nächsten Tag an meinen Klamotten rieche und es nach Feuer, Kohle, Fleisch und Bier riecht, dann weis ich: jo, geil war's wieder, alles richtig gemacht!
..... Ach ja, übrigens:Ab morgen bei Douglas erhältlich, Parfüm des Jahres 2021,obwohl erst 3 Monate jung.... FKFB. .. Ich kauf's! 😃

Jetzt mag man aber auch mal was schön anrichten, zubereiten!, und um genau das geht's mir!

Also dann, auf geht's......

Lammlachs mit Kartoffelstampf und a oberschöne Paprikatorte!

Kartoffelstampf:
Petersilie
Hühner Fond
Butter
S+P
Muskat
Bissl Muich( etwas Milch)
Kartoffeln (mehlig)
IMG_20210320_163050.jpg


Soß:
Schalotten
Gelberüben
Butter
Rotwein(trocken)
Wild oder Lamm Fond
Nelken
Lorbeerblatt
Zimtstange
Pfeffer
Mehl
S+P zum abschmecken
Johannisbeer Marmelade
IMG_20210320_164353.jpg
IMG_20210320_164423.jpg

Oberschöne Paprikatorte:
Auberginen
Paprika
S+P
Knoblauch
Olivenöl
IMG_20210320_160827.jpg


IMG_20210320_160909.jpg


Für die Garnitur:
Silberzwiebeln
Gelberüben
Süßkartoffeln
Rote Beete
Grünzeugs
IMG_20210320_165255.jpg
IMG_20210320_165211.jpg


Die Hauptakteure:
Lammlachse
....eingelegt in Pfeffer, Knoblauch, Rosmarin,Minze,Beifuß,Olivenöl( bestes Olivenöl das ich je probiert habe)!!! Ich und mei Frauli sind des Öfteren in Kroatien, Urlaub machen! Die Pension die wir immer anmieten gehört unserm Nachbarn(der mietet das Appartement für das ganze Jahr) Darunter lebt/wohnt die Besitzerin des Hauses. So a liabe Frau, ich sags euch, sowas findet man nicht oft! Ich versteh zwar kein Wort was sie sagt, und umgekehrt ist's genau so, aber mit Hand und Fuß geht's schon irgendwie! Jedenfalls der Sohn von dieser lieben Oma besorgt uns dann immer Olivenöl von seinem Bekannten, in der Plastikflasche, wo vermutlich mal a Limo drinnen war!... Balkan-Style halt😀Für uns flüssiges Gold.... mit Liebe und ehrlicher, harter Arbeit hergestellt!
Ich schweif a bissl vom Thema ab..... Bin schon wieder im Urlaubsmodus!

Das Fleisch:
IMG_20210320_081312.jpg

IMG_20210320_081440.jpg


Pfeffer im Mörser "dobazn", Knovi " doquetschn"... rauf auf's Fleisch.....Rosmarin, Beifuß, Minzblatt dazu! An guten Schuss vom "flüssigen Gold"hinein und alles gut vermengen! Kein Salz!!!! Des kommt erst kurz vorm servieren über das Fleisch!
Das ganze dann mehrere Std. im Kühlschrank ruhen lassen!
Vor dem Grillen das Fleisch auf Zimmertemperatur bringen!!!!

Zurück zu den Beilagen:

Kartoffelstampf:
Kartoffeln schälen, vierteln.... In Salzwasser kochen
IMG_20210320_171232.jpg

Petersilie waschen, kurz blanchieren
IMG_20210320_183438.jpg

Eiskalt abschrecken, trocken tupfen, klein schneiden
IMG_20210320_183627.jpg

Petersilie mit dem Hühner Fond in den neuen "Multizerkleinererwoswoasiwosfürading" geben,2, 3 Runden Karussell fahren
IMG_20210320_184611.jpg

IMG_20210320_184634.jpg

und dann des ganze zu den gekochten Kartoffeln geben
IMG_20210320_185154.jpg

natürlich mit am Stückerl Butter, fürs erste😉
IMG_20210320_185027.jpg

S+P dazu, an Schuss Milch und a bissal Muskat, nochmal a Butter🤫Alles mit einem Erdäpfedoquetscher(alternativ geht auch ein Kartoffelstampfer)dobazn, fertig is der grüne Kartoffelstampf!

Weiter geht's mit der Soße:
Butter in der Pfanne erhitzen, Schalotten und Möhren klein würfeln,

IMG_20210320_173821.jpg

Zimtstange, Nelken, Lorbeerblatt und Pfeffer in die Pfanne
IMG_20210320_182417.jpg

Schalotten,Möhren, Rosmarin und Petersilie gesellen sich dazu
IMG_20210320_182923.jpg

Das ganze glasig anschwitzen und mit Lamm Fond und Rotwein ablöschen
IMG_20210320_183254.jpg

dann langsam einkochen, mit S+P abschmecken und die Johannisbeerkonfitüre ned vergessen!
IMG_20210320_191359.jpg

Jetzt noch mit Mehl andicken und schon gehts zum "durchquetschn"
IMG_20210320_192838.jpg

Die Soße ist soweit fertig, am Schluss kommt nochmal a Stück Butter dazu!
IMG_20210320_193028.jpg


Sodala, weiter gehts mit der "Deko"
Rohe Süsskartoffeln, Rote Beete und Möhren dünn hobeln
IMG_20210320_172334.jpg

IMG_20210320_173209.jpg

IMG_20210320_173213.jpg

Gut trocken tupfen und dann ab damit ins heisse Öl!
So schaut das dann nach dem Bad im Öl aus
IMG_20210320_180249.jpg

IMG_20210320_181122.jpg

Geil, wia a frittierte Salamischeib'n!!!

Ach ja, geplannt war,so gegen 21 Uhr zu speisen.... Der Blick auf die Uhr verheißt nix gutes.... 20`30! Alex, des werd nix mehr..... Was soll's, hauptsache Spass macht es!

Jetzt geht's zum erstenmal am heutigen Tag zum Grill.... "saukoid"is es bei uns.... Abhilfe schaffen
IMG_20210320_194712.jpg

und "amoi a Hoibe dringa" oder ist es schon die 7te🤔
Geht's euch auch so, wenn Feuer im Spiel ist muss was alkoholisches her😁

Sodala, der Grill ist auf Temperatur
IMG_20210320_200319.jpg

also geschwind in die Küche zurück.....
Da widmen wir uns der oberschönen Paprikatorte
IMG_20210320_162059.jpg

Das Gemüse war jetzt so ca. 4 Std.in Olivenöl, Salz Pfeffer und Knoblauch eingelegt.... Auf geht's zum Grill!
IMG_20210320_201356.jpg

IMG_20210320_201641.jpg

Paprika scharf anbraten, die dürfen ruhig schwarz werden, die Haut kommt dann eh ab! Die Oberschönen angrillen
IMG_20210320_202517.jpg

und ab damit in die Küche
IMG_20210320_204902.jpg

zum Karussell fahren
IMG_20210320_205542.jpg

IMG_20210320_210443.jpg

Das ganze jetzt schichtweise mit den Oberschönen stapeln!
IMG_20210320_214906.jpg

Obendrauf is no a bissl Parmesan! Fertig is die Torte..... im BO warm stellen
Wieder raus zum Grill, mit dem Fleisch und a Hoibe Bier... Nr. 8,9,10???
IMG_20210320_212745.jpg

Fleisch scharf angrillen
IMG_20210320_213410.jpg

danach in die Jehova.... Sogd ma do bei eich😉
Bei geschlossenem Deckel auf 58 Grad ziehen(falls mein Thermometer stimmt)
IMG_20210320_213546.jpg

Dann geht's schon wieder rein in die warme Stub'n! Uhrzeit: "hoibe elfe" 🥴
Garnitur herrichten:
IMG_20210320_193227.jpg

Stop, halt, ned so schnell, ihr wollt ja bestimmt a Anschnittbild vom Fleisch... Bitte!
IMG_20210320_215851.jpg

So mögen wir das!
Jetzt habt ihr es gleich geschafft.... Die Tellerbilder!! Denn darum geht's ja schliesslich hier! Oder ging's um's Bier dringa? 😀
..... Schluss jetzt mit'm schreiben, ihr wollt Bilder, ich weis!

IMG_20210320_220250.jpg

IMG_20210320_220244.jpg

IMG_20210320_220259.jpg

IMG_20210320_220254.jpg

IMG_20210320_220315.jpg

IMG_20210320_220329.jpg

IMG_20210320_220337.jpg

IMG_20210320_220341.jpg

IMG_20210320_220442.jpg

IMG_20210320_221956.jpg

IMG_20210320_222027.jpg

So, liebe Gsv'ler, jetzt mal zu meinem Fazit: Guad war's und ausgeschaut hat es auch ned so übel!
IMG_20210320_223610.jpg

Es hat echt viel Spass gemacht mal so zu grillen, aber unter der Woche würd ich mir sowas nicht antun! Da gibt's dann a "Brodwurschdsemme".... is ja a wos guad's!
So, jetzt seid Ihr durch!

Des war jetzad de gloane Gschichd zu meim zwoadn Bericht und de Moral von dera Gschichd, ob bayrisch oder nicht, Grillen bleibt a Gedicht!

Dangschen für die, die hier reinschaun und wie immer:
Prost und an Guadn! ...........
.......Da war doch noch irgendwas🤔... Ach ja genau, nach dem Hauptgang gibt's ja no a Nachspeise!

Die Nachspeise kommt aber nicht von mir(koa Angst, a ned von am Lieferservice) und es ist auch kein Schnaps und a Hoibe Bier! Wobei, so a Schnapserl dad jetzad scho guad doa! (Übersetzung: Nen Schnaps kannst immer trinken😉)

Nein,"mei Frauli" hat sich der Nachspeise gewidmet! Das ist vermutlich auch besser so, denn mit backen(ausser Pizza)..... -Ja, dank euch back ich meine Pizzen in der kalten Jahreszeit jetzt im Effeuno-..... "elendige Anfixer" sind hier unter euch- hab ich mit backen und süßen Sachen nix am Huad!

Nun denn, auf geht's in die letzte Runde!

Himbeeren &Schokolade

Die Zutaten für den Schokokuchen:

400g Zartbitterschokolade
120g Butter
120g Zucker..... Danger!!!! :cop: :cop::cop:
4El Mehl
4Eier(Oa)

Zutaten fürs Parfait:

Orangenabrieb(man nehme Dr. Oet.....) alternativ eine Bio Orange😉
300g Himbeeren (TK)
100g Zucker
1 Pck. Sahnesteif
500g Schlagsahne


IMG_20210320_195417.jpg


Zutaten Parfait:
1Pck.Orangenabrieb(man nehme Dr. Oe.....) alternativ a frische Bio Orange😉
300g Himbeeren (TK)
100g Zucker
1Pck.Sahnesteif
500 g Schlagsahne
IMG-20210321-WA0017.jpg


Zubereitung Parfait:
Orangenabrieb mit den Himbeeren, 50g Zucker aufkochen
IMG-20210321-WA0022.jpg

und ca. 3 Min. köcheln lassen
Das ganze abkühlen lassen und durch a Sieb "bazn"
IMG-20210321-WA0012.jpg

Den restlichen Zucker mit Sahnesteif mischen

Die Sahne halb steif schlagen
IMG-20210321-WA0010.jpg

Zucker/Sahnesteif-Gemisch zugeben und die Sahne steif schlagen!
Die gekochte Himbeermasse
IMG-20210321-WA0027.jpg

in die Sahne geben.....
IMG-20210321-WA0029.jpg

und nochmals a Runde Karussell fahren
IMG-20210321-WA0008.jpg

IMG-20210321-WA0031.jpg

Die Masse dann in Förmchen füllen und mindestens 4 Std.in's ewige Eis schicken
IMG-20210321-WA0032.jpg


IMG-20210321-WA0030.jpg

Zubereitung Schokokuchen:

Schoki grob hacken und mit Butter schmelzen
IMG-20210321-WA0006.jpg

Eier, Mehl dazu..... Verrühren!
IMG-20210321-WA0037.jpg

Ab damit in eine gefettete Tasse und 2 Stückerl Schoki darin versenken
IMG-20210321-WA0042.jpg

Bei 160 Grad 15 Min. backen!
Anrichten:
IMG_20210320_231741.jpg

IMG_20210320_232131.jpg

IMG_20210320_233913.jpg

IMG_20210320_234732.jpg

IMG_20210320_234749.jpg

IMG_20210320_234934.jpg

Anschnitt😄
So des wars aba jetzad wirklich! Also viel Spass beim buidl oschaun!
Liebe Grüsse, Alex
 

JoJos

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Holla die Waldfee...
Das nenn' ich mal großes Kino!
 

Mediumtom

Metzgermeister
Do host aba jetzad sauba oan nauskaud, mei liaba schiaba. :respekt:
Des schaud amoi so richte guad aus.
Und naaa - i übasetz ned.
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Ja mi leckst am Arsch!! A kloana Gschicht is des gwieß it.
Die Buildl san der Hammer. Respekt! Dankschee, für zoagn.
 

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Des is fei a ganz a schene Gschicht mit vui guade Buidln - dankda für's Teilhom lossn und de Rezepte.

Moizeit Silvia
 
Oben Unten