• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Abstand zu gedämmter Fassade?

elmarjason

Militanter Veganer
Mich beschäftigt gerade die Frage, wieviel Abstand ich eigentlich mit der Rückseite von meinem neuen Genesis II E-310 zur gedämmten Aussenwand unserer Terrasse einhalten muss? Ich möchte ungerne die Dämmung beschädigen ...
 

stupidsheep

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Also bei meinem Napoleon wird es schon auf der Rückseite so gute 60 Grad am Holzelement war wenn der längere Zeit Volllast läuft. Der steht aber auch nur so ca. 10 bis 15 cm. weg davon.
Bei einer Hausfassade würde ich persönlich mind. 30 bis 40 cm weg bleiben. Egal ob gedämmt oder nicht. Alleine schon wegen den Fettdämpfen und damit verbundenen Verschmutzungen.
 
G

Gast-ENE4tJ

Guest
Wir haben den Genesis II LX 340. Den hatte ich Anfangs wie den Vorgänger Spirit 210 ziemlich nah an eine Hecke gestellt. Ergebnis war eine verkokelte Hecke ab Höhe des " Deckelschlitz " hinten.
Der Grill bläst hinten weit mehr Hitze als der 210 oder der Genesis 1 ( hat ein Freund ) raus. Weber schreibt in der Bedienungsanleitung des 340 genau 61 cm Abstand vor. Ich habe den Grill jetzt ca. 50 - 55 cm von der Hecke abgerückt. Die Hecke wird bei längerem Grillen immer noch warm, verbrennt aber nicht mehr.

Bei gedämmter Fassade wäre ich sehr, sehr vorsichtig.
 
Oben Unten