• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Adapter / Anschluss-Set für französischen Grill

Patrick1974

Militanter Veganer
Hallo,

ich gebe zu ein super erster Post nachdem ich mich vor Monaten vor dem Kauf eines Spirit 320 angemeldet hatte und bisher nur gelesen habe.
In unserem Frankreich Urlaub hatten wir im Ferienhaus einen ForgeAdour Plancha Gasgrill. Dieser hat mich dermassen beeindruckt, dass ich mir noch vor Ort einen gekauft habe. Etwas blauäugig habe ich übersehen, dass die Gasanschlüsse und der Druck sich zwischen den beiden Ländern arg unterscheidet.
Der Grill hat einen M20 150 Anschluss, der Druckregler soll 37mbar bringen, ich war natürlich losgelaufen und hab mir sofort einen dt. mit 50mbar und falschen Anschlüssen gekauft. Hat jemand von euch ähnliche Probleme gehabt und kann mir einen Shop empfehlen, in welchem ich Adapter, Druckmindere und Schlauch kaufen kann? Der Grill soll an einer "deutschen" 11kg Flasche angeschlossen werden. Wegen den Gewinden - Forge Ador bietet folgenden Schlauch an: http://www.forgeadour.com/planchas-grils/en/clean/258-flexible-inox-pour-plancha-a-gaz.html

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar, ich habe im www nichts passendes gefunden bzw. fälschlicherweise einen D4 Adapter bestellt - passt aber nicht :-(

Viele Grüße,
Patrick
 

Helge470

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Den Druckminderer kannst Du nicht einfach austauschen, da alle Düsen und evtl. die Brenner und Regler Deines französischen Grills auf die 37 mbar ausgerichtet sind. D.h., den DM kannst Dur nur zusammen mit den anderen Bauteilen nach Rücksprache mit Weber tauschen.
Am Einfachsten ist es, den DM jetzt einfach drin zu lassen, es gibt momentan auch keinen Grund für einen Austausch?
Allerdings mußt Du dann zum routinemäßigen Austausch des DM aus Sicherheitsgründen nach ca. 5 Jahren wieder einen französischen DM besorgen oder eben dann alles umrüsten.
Für den Flaschenanschluß brauchst Du nur einen Adapter, die sollte es im Internet geben, das wars dann auch.
http://www.gasfachfrau.de/grilladapter.html
 

Cookaneer

Hans Dampf in allen Gassen
5+ Jahre im GSV
OP
OP
P

Patrick1974

Militanter Veganer
Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Auf ihrer Seite war ich mehrfach, fand aber nicht das Richtige. Habe gerade mit Frau Nöfer telefoniert und bestellt. Den Druckminderer habe ich in DE gekauft - 50mbar, soll aber 37mbar sein, habe ich dann bei ihr gleich mit bestellt.

Nochmal vielen Dank und Grüße,
Patrick
 
Oben Unten