• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Alarmeinstellung Maverick ET-733

MathiasRR

Vegetarier
Hallo,

ich habe gerade einen PP im Backofen (der Gasgrill kommt erst nächsten Monat) und mir zur Ermittlung der Kerntemperatur ein Maverick ET-733 gegönnt.
Die Bedienungsanleitung ist ja eher so la la, jedenfalls meine ich dass ich die Grundeinstellungen hinbekommen habe.
Auf Position 1 steht es auf "Pork" und ich habe die Temperatur auf 90 Grad gesetzt. Das wird jetzt im Display auch so angezeigt.
Position 2 ist der Fühler im Garraum und der steht auf Min 93 und Max 120.

Meine Vorstellung wäre nun dass der Alarm sich meldet wenn die 90 Grad von der Kerntemperatur erreicht sind.
Nun fing der Empfänger gerade aber bei 84 Grad an zu piepen und die Temperaturanzeige der 84 Grad blinkte auch im Display (denke mal dass ich das Zeichen dass die 84 Grad das auslösende Event waren).

Nachdem ich den Alarm einmal deaktiviert und wieder aktiviert habe ist wieder ruhe, die Temperatur blinkt nicht mehr. Keine Ahnung ob bei den 90 Grad jetzt noch mal ein Alarm kommt, das werde ich wohl in ein paar Stunden merken.
Aber woher kommt der Alarm bei 84 Grad?
 
OP
OP
M

MathiasRR

Vegetarier
Die Einstellungen schauen so aus:

20160612_092621.jpg
 

Anhänge

  • 20160612_092621.jpg
    20160612_092621.jpg
    126,9 KB · Aufrufe: 369

Roland_Q240

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Das Maverick piepst 6 Grad vorher um dich zu erinnern und dann nochmal. Kann man nicht ändern.
 
OP
OP
M

MathiasRR

Vegetarier
Hi Roland,

danke für den Hinweis!
Ok, kann man nichts machen. Dennoch wundert es mich dann dass dieses Thermometer in den Tests so oft den Spitzenplatz bekommt.
Denn zeitlich gesehen, liegen da aktuell bei mir schon Stunden zwischen, und ich bin erst bei 88 Grad. Was soll mir diese frühe Vorwarnung also bringen?
 

hochzurost

Fleischmogul
Bei Rindersteaks macht das durchaus Sinn. Da ist 6 Grad ein großer Unterschied zwischen Medium/Rare und well done.
 
OP
OP
M

MathiasRR

Vegetarier
Hi Matthias,

okay, hier im Forum kann ja niemand was dazu. Aber wenn man schon verschiedene Fleischsorten einstellen kann, dann wäre es entweder schön wenn man diesen Vor-Alarm abstellen könnte, oder wenn er eben bei "Beef" aktiv wäre, bei "Pork" aber halt nicht.
Nun ja, werde ich mich erst mal mit abfinden müssen.
Danke aber für eure Hilfe!!!
 
Oben Unten