• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

ALDI LOTUS KLON mit Sear Grate

LotusUwe

Militanter Veganer
Hallo,

ich habe einen Lotus Grill von Aldi und bin eigentlich ganz zufrieden damit. Für Steaks verwende ich Sous Vide und wollte jetzt einen gusseisernen Rost für den Grill kaufen, um an die Ergebnisse meiner gusseisernen Pfanne anknüpfen zu können.

Da der Grill ja recht klein ist, (32cm Durchmesser innerhalb der "Bande" des Originalrostes) frage ich mich, was für ein Rost optimal ist.
Kann man grundsätzlich auch mit Sear Grates wie diesem https://www.amazon.de/dp/B01EB5Z74I/ref=psdc_4371474031_t2_B071741H29
arbeiten, oder bekommt man damit schlechtere Ergebnisse als mit Grill Grates folgender Art?
http://www.haupert-shop.de/epages/62920994.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62920994/Products/117000-0004

Letzteres ist leider etwas zu groß für das Originalrost, welches man aber wohl durch ein Kuchengitter ersetzen kann.

Vielen Dank fürs Lesen
 

HannesS87

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich habe auch lange auf der Weber Sear Grate gegrillt auch ohne GBS einfach auf den eigentlichen Rost gelegt.
Hat super funktioniert.
Ich hoffe aber, du erhoffst dir nicht zu viel von deiner Investition. Ich habe bei Freunden schon mit deinem Lotos-Grill gegrillt und denke es fehlt einfach an Hitze.
Denke Brandings sollte gut klappen mit dem Teil, aber die Stellen zwischen dem Rost dürften wohl sehr blass bleiben.
Also nicht wie bei einer Gusspfanne mit durchgehender Kruste.
Kannst ja mal berichten, wie es funktioniert hat!
 
Oben Unten