• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Android und Mac

M.A.D

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hi,

ich bin derzeit mit Mac's (MBP und MBA) und IPhone 4s und IPad2 unterwegs.

Nun überleg ich anstelle des IPhone 4S auf ein Android (am ehesten S3) zu wechseln - hat jemand von Euch Erfahrung im Umgang mit dem Sync mit einem Mac?

Mail, Kontakte, etc ist kein Thema, da dies über einen Exchange Server erfolgt, es geht halt um Fotos & Videos (& Files ... mit Android ginge das ja auch deutlich einfacher als mit iOS) und natürlich Backups.

Achja - der Grund für den Wechsel? Ein bisschen die Kamera & Speicherplatz (hab nur das 32GB), der Rest Neugierde und "was Neues haben wollen" ;-)

merci schon mal

lg
DNet
 

DigDeeper

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin,

ich kann dir da vielleicht n bisschen berichten. Nur weiß ich nicht wies aufm iphone ist und was du dir vorstellt. Ich hab Fotos, obwohl die Kamera im Handy ja doch nur n sehr bescheidenes Spielzeug ist, immer sehr gut mit Dropbox syncronisiert. Das klappte super. In Sachen Backup hab ich bei Android allerdings noch nichts zufriedenstellendes gefunden. Zwar ist natürlich Alles Mögliche des Systems im Googleaccount gespeichert, da braucht man sich keine Sorgen machen, aber Daten sind so nicht gesichert. Heißt also, dass es eine entsprechend fertige normal gut funktionierende Out-of-the-box Lösung wie bei Apple nicht gibt. Läuft ehr alles über Apps. Für Musik gibts beispielsweise Doubletwist, das greift auf die iTunes-Listen zu. Ansonsten gibts HTC sync glaub ich nicht für mac, aber die Funktionen sind eh ehr bescheiden. Wenn du mehr Fragen hast immer los.

Achso: HTC Sensation // macbook pro, OS 10.6.8

Philipp
 
OP
OP
M.A.D

M.A.D

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hi,

danke für die Info - hab gehofft es gibt etwas, das ähnlich komfortabel wie ITunes für den Sync/Backup ist ... aber wenn man schon einen Mac hat ist das IPhone ja naheliegend ... dann werd ich wohl dabei bleiben

thx

:prost:
 

DigDeeper

Veganer
5+ Jahre im GSV
Naja, ich hab einen Mac. Der hat auch Appletypisch viel gekostet. Allerdings war der Preis gemessen an der Leistung nicht sonderlich hoch, ein Laptop mit ähnlicher Leistung und Windows hätte maximal 200 € weniger gekostet. Beim iphone zahlt man wenn mans falsch trifft das doppelte von nem anderen Smartphone. Es hängt halt immer davon was man will und viel viel Geld man ausgeben kann/will. Das iphone ist sicherlich kein schlechtes Telefon, im Gegenteil, die Hardware die Apple verbaut ist sicherlich top. Die Software allerdings könnte echt besser sein, obwohl sie, zumindest anfangs, sehr gut läuft. Ist bei Android Geräten ähnlich, die werden auch mit der Zeit langsam. Passiert mir bei meinem Mac irgendwie nicht...

Wenn du auf die Backuplösung in der Form wert legst wirst du wohl wirklich nur bei Apple das Entsprechende finden, was ähnlich gut funktionierendes gibt meines Wissens nicht.

VG Philipp
 

Naish

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Wenn du Lust auf was neues hast, hol dir doch das neue 5er mit iOS 6...
War bzw bin selber begeister MacUser, musste nun gezwungenermassen temporär auf ein HTC mit Android unsteigen...
Macht keinen Spass, wenn man vorher mit iOS gearbeitet hat.
Ok, man ist vielleicht ein wenig "freier" im Ungang mit Daten und Music und nicht auf iTunes angeweisen aber irgendwie wirkt es auf mich immernoch wie eine billige Kopie von iOS...
 
OP
OP
M.A.D

M.A.D

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
IOS 6 ist keine Option dzt für mich - Batterienutzung noch schlechter als mit 5.x

Ich hab mit eine S2 eines Kollegen ein wenig probiert und es funktioniert schon gut - Bedienung etc ist nicht schlechter als mit iOS aus meiner Sicht

Aber für mich ist das Thema halt der Sync und daher werde ich noch ein Weilchen beim IPhone bleiben denke ich - sobald Android was praktikables für Mac hat, kann ich ja wieder schauen

Thx
 
Oben Unten