• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Angeln in DK

FrankST

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Guten Morgen,
wir fahren im September ja nach DK, da ich den Angelschein habe, würde ich dort natürlich auch gerne mal angeln gehen :angler:
Gilt es hier besondere Vorschriften zu beachten (gesonderte Lizenz kaufen,...) oder kann ich einfach mit meinem Schein loslegen ?

Gruss,
Frank
 

Grillcux

Grillkönig
Moin Frank!

Wir waren im vergangenen Jahr im Oktober in DK auf der Nordsee-Seite.

Dort benötigst du einen staatlichen Angelschein den du in z.B. den Touristikzentren der größeren Orte erwerben kannst.
Ich habe uns einen Tages-Angelschein gekauft, der sechs oder sieben Euro gekostet hat, daneben gab es noch Wochen- und Jahresscheine.

Gefangen haben wir trotzdem nix ;)

:angler: Petri Heil und Grüße von der Küste

Stefan
 

grillprophet

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Servus,
deinen Schein kannst du zu Hause lassen.
Es kommt aber drauf an wo du fischen willst.
An den zahlreichen Put and Take Seen brauchst du keinen Schein.
Für Binnengewässer kannst du den dänischen Fischereischein vor Ort im Touristikzentrum kaufen oder hier: www.fisketegn.dk online bestellen. Auf der Seite stehen auch noch weitere Informationen. Weiterhin brauchst du wie hier auch einen Erlaubnisschein für das jeweilige Gewässer. Den gibts auch in dem Touristikzentrum oder in einem Angelgeschäft.

Wie es allerdings ist, wenn du auf nen Kutter willst oder an der Küste angelst, kann ich auch nicht direkt beantworten. Aber ich würde vermuten, dass der staatliche dänische Fischereischein ausreicht.

Grüße Marco
 

steffmartl

Schafschütze
10+ Jahre im GSV
Servus Frank,
wir waren letzten August auf Als
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/daememark-insel-als-ostsee.197711/
ein Traum für uns Wurmbader.
Bei Frank Röhrchen http://www.wrs-charterboot.de/impressum.htm Karten gekauft, Boot gemietet, gute Tipps mitbekommen und ran an die Fisch mit großem Erfolg.
Mensch Du hast mit Deinem Fred diese schönen Erinnerungen wieder hochsteigen lassen,
leider komm ich dieses Jahr nicht zum angeln in Dänemark......
dafür aber wieder nach Norwegen!

gruas da stefan
 

DontCallItSchnitzel

Militanter Veganer
Die Dänen nehmens nicht so gernau... Da kommt es weniger auf die Richtlinien als auf das Trinkgeld für den Staat an ;)
Ich selbst hab die Erfahrung gemacht, dass du einfach überall da eine staatliche Erlaubnis brauchst, wo die meisten angeln gehen, die abgelegeneren oder unbekannten Gewässer sind meist kostenfrei!
 
Die Dänen nehmens nicht so gernau... Da kommt es weniger auf die Richtlinien als auf das Trinkgeld für den Staat an ;)
Ich selbst hab die Erfahrung gemacht, dass du einfach überall da eine staatliche Erlaubnis brauchst, wo die meisten angeln gehen, die abgelegeneren oder unbekannten Gewässer sind meist kostenfrei!

sorry, aber selten so einen quatsch gehört.
inDK bekommste richtig auf den "Kopp" wenn du dort ohne Dk-Schein fischt !
Ich bin so gut wie jede Woche in DK fischen, an den Küsten und auch an Seen...
Habe es von meinem Haus bis nach DK ca. 5 Minuten mit dem Auto.
 

wrathtom

Frauenbeauftragter - Samenspender
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
An den zahlreichen Put and Take Seen brauchst du keinen Schein.

Wie es allerdings ist, wenn du auf nen Kutter willst oder an der Küste angelst, kann ich auch nicht direkt beantworten. Aber ich würde vermuten, dass der staatliche dänische Fischereischein ausreicht.
Grüße Marco
Die Put and Take Seen verkaufen Ihre Karten genau so - meist gibt es verschieden Angebote 4 Std / 8 Std. - auf jeden Fall vorher Zahlen, oft wird ein Kuvert in einen Briefkasten geworfen. Ein Blick aufs Wasser reicht oft schon aus um zu sehen ob Fischen lohnt oder nicht .....
Auf den Kutter wird nur der staatliche dänische Fischereischein benötigt - dem Capitano is das Egal aber die Küstenwache kommt zum Kontrollieren, selber schon erlebt !!!!

inDK bekommste richtig auf den "Kopp" wenn du dort ohne Dk-Schein fischt !
Absolut Richtig, habe selbst beim Heringsangeln auf einer Brücke erlebt wie von beiden Seiten die Kontrolle losging damit keiner Stiften geht :-) und auf der Brücke waren ca. 400 Leute :-)

Ich hab immer gleich den Jahreschein gekauft - Die Dänen setzen gern Mefos für die Kohle und das kann man schon mal machen !!!

LG TOM und viel Spaß !!!
 

Unalu

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich war vor zwei Jahren auch in DK allerdings im April auf Heringe fischen und hab mir da neWochenlizens gekauft.
Kannst du normalerweise an der Küste in den Angelshops machen oder im Touristinfo Büro

Petri Heil und viel Spaß
 
OP
OP
FrankST

FrankST

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,
vielen Dank euch allen - ich nehm' die Angel auf jeden Fall mal mit und werde sehen, was sich ergibt.

Gruss,
Frank
 
Oben Unten