• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Aromabar für den Q3200

Chrisli1980

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi zusammen

seit ein paar Monaten bin sehr zufriedener Besitzer eines Weber Q3200. Das gute Teil hat sich schon mehrfach bewert und jetzt möchte ich mich mal an einem PP probieren. Ich hab schon mehrfach hier gelesen und hab es natürlich auch schon selbst gemerkt, das es da ein paar "Probleme" mit der Temperatureinstellung gibt.
Klar kann ich mir einen regelbaren Gasdruckminderer kaufen oder es mal auf meinem Char probieren.
Aber nein den Q will ich nutzen.
Meint ihr man könnte wie z.B. beim Spirit einfach eine Aromabar über den mittleren Stabbrenner bauen?
Und würde das evtl das mit der Temperatur und dem Verdunstungproblem in der Koncis vereinfachen?
:-?:-?:-?:-?:-?:-?:-?
Würde gerne mal eure Meinung dazu hören.
 

whitby

weiblich
5+ Jahre im GSV
Pack einfach ein Backblech unter den Rost
 
OP
OP
Chrisli1980

Chrisli1980

Veganer
5+ Jahre im GSV
Pack einfach ein Backblech unter den Rost
So ein kleines Backblech hab ich nicht. Aber ich könnte einfach aus VA so ein Blech machen.
Die Überlegung war halt das sich die Hitze besser im Garraum verteilt
 

whitby

weiblich
5+ Jahre im GSV
Es passt ein Standardblech aus dem heimischen Backofen rein
 
Oben Unten