• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Atago vs. Campmaid

Knarf2807

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hallo in die Runde!

Ich weiß noch gar nicht, wo die Diskussion hinführen soll. Aber ich will mal eure Meinung zu Vor- und Nachteilen der beiden hören. Der Atago wird im Moment ziemlich "gehyped", der Campmaid führt anscheinend eher ein Nischendasein, hat in meinen Augen aber auch tolle Features.

Auf den ersten Blick sind die beiden nicht vergleichbar, aber auf den zweiten Blick sind sie beide mobile Flachgrills mit Mehrwert für den Dopf. Daher doch irgendwie ähnlich.

Der Atago
Flachgrill, Dopfstation und kleine Feuerstelle in einem.
Man kann ihn mit Holz befeuern und das auch noch sehr sparsam. Da er von unten kaum warm wird, kann er sogar als Tischgrill benutzt werden.
Chic isser auch, aber nicht gerade billig (auch wenn die Verarbeitung und die Materialien den Preis vielleicht rechtfertigen.

Der Campmaid
Flachgrill mit Deckelheber für den Dopf. Er passt in den Dopf und ist damit deutlich kompakter beim Transport.
Er ist deutlich billiger, dafür muss der Dopf aber daneben stehen. Der Deckelheber ist dafür spitze.

Was hab ich noch vergessen? Was sind eure Erfahrungen? Ist der Atago wirklich vielseitiger oder reichen euch die Funktionen vom Campmaid?

Für mich wäre der Einsatz eher mobil. Also, wenn man wirklich mal unterwegs ist. Beim Campen usw.

Viele Grüße
Frank
 
Oben Unten