• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Aufschnittmaschine Bizerba VS5

Norbie

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

hat jemand von euch die Aufschnittmaschine Bizerba VS5 im Einsatz? Suche für das Gerät eine Bedienungs- und/oder Wartungsanleitung und bin im I-Net nicht fündig geworden. Da ich 2 von diesen Maschinen bekommen habe, würde ich mich über einen Tip oder eine Kopie sehr freuen.

Gruß aus Emden
Norbie

Das hat sich erledigt, hab grad eine Bedienungsanleitung als PDF zugesandt bekommen.

Vielen Dank

Gruß aus Emden
Norbie
 
Zuletzt bearbeitet:

Josuah

Militanter Veganer
Vs 5 Bizerba Anleitung und Schärfen

Hallo Norbie,

hab ebenfalls ne Aufschneidemaschine Vs 5 von Bizerba, hab gelesen Du hast ne Betriebsanleitung dazu. Kannst Du mir bitte ne Kopie vom pdf senden?


Zum Schärfen, brauche ich dazu dieses Spezialteil vom Hersteller oder kann man das auch so machen?

Grüßle vom Ländle,
Josuah
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

hobbyrocker

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,
für Ersatzteile, Wartung etc kann ich nur Herrn Kosi empfehlen. Er hat für wirklich kleines Geld meine alte Bizerba auf Vordermann gebracht. Gute Beratung und ein freundlicher Mensch obendrein.
http://feko-aufschnittmaschinen.net/.
 

dosatroner

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

ich habe gestern auch eine Bizerba VS 5 erstanden. Sie ist in einem "reinigungswerten" Zustand. Ich verzweifel gerade daran, den Handschutz zu entfernen.

Kann mir bitte auch jemand die Bedienungsanleitung schicken?
lr130@live.de

Vielen Dank und viele Grüße.
Dosatroner
 

dosatroner

Militanter Veganer
Vielen Dank illexfischer,

leider kann ich den Link nicht öffnen. Es kommt die Meldung, dass ich keine Rechte dazu habe.

Kannst du sie mir bitte mailen?

Grüße
 

agebach

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Sehr Geil. Dank für die Anleitung.

Bin seit kurzem auch Besitzer einer VS 6
Ich habe gesehen das man die Maschine auch auf 220 V umbauen kann. Hat das schon mal jemand gemacht und weis wie?
Gibt es ne Anleitung oder sogar ein Video?
 

BerndR

Militanter Veganer
Es gibt 2 Varianten für den "220V-Umbau" von Drehstrommotoren (seit 1987 sind es übrigens 230V):

1. 230V, 3 Phasen ("Drehstrom", "Starkstrom")
Durch Änderung der Konfiguration der Brücken des Motors werden die Spulen von "Stern" auf "Dreieck" umgestellt, so dass nun mit Hilfe eines Frequenzumrichters, der aus aus 230V, 1 Phase (s.u.) 230v 3 Phasen macht. Solche Frequenzumrichter gibt es teuer von namhaften und ziemlich günstig in der Bucht von weniger namhaften asiatischen Herstellern.
Diese Variante ist auch zu empfehlen, wenn man Geräte aus der EU in Gefilde exportieren will, wo das Netz 230V/60Hz hat (Philippinen, Brasilien, etc.), da so ein Frequenzumrichter auch sowas kann.

2. 230V, 1 Phase ("Wechselstrom", "Lichtstrom", "Strom aus der Steckdose")
Mit Hilfe der sog. Steinmetz-Schaltung kann ein Drehstrommotor direkt an eine normale Steckdose angeschlossen werden, da hierbei ein Kondensator eine Phase "simuliert". Da diese Variante aber 50% - 90% weniger Drehmoment zur Folge hat, würde ich doch eher zu Variante 1 raten, da dort die volle Motorleistung abgerufen werden kann.

Grüße
Bernd
 

BerndR

Militanter Veganer
Weil wir gerade dabei sind: Kennt jemand den Unterschied zwischen einer VS6 und einer VE6 (und analog VS5 und VE5?)

Bernd
 
Oben Unten