• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

BabyRibs für Freitag

destroyer

Grillkönig
Ich habe mir heute ein paar BabyRibs für morgen geholt.
Morgen soll's vorwiegend trocken sein :-)
Hälfte mit Glitter Rub und die andere Hälfte mit Nubian Chocolate gepudert.
Nun ab in die Kühlung und morgen geht's in die Kugel.
uploadfromtaptalk1421339741528.jpg

Das kann ja was werden, wo wir morgen 20:00h noch zum Essen eingeladen sind.

Naja, komm ich wenigstens nicht so verfre...n rüber. ;-)

Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1421339741528.jpg
    uploadfromtaptalk1421339741528.jpg
    268,9 KB · Aufrufe: 885

Truschi84

Putenfleischesser
Da bin ich ja mal gespannt auf das Ergebnis suche noch Inspiration für so soll auch ribs geben ;-)
 

15.8

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nubian Chocolate auf Ribs...
Mal gespannt wie dein Urteil ausfällt.

Gruß
Jürgen
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
pack Dir ein paar Ribs mit ein, für den Fall dass Du beim Essengehen nicht satt wirst :essen::

Gruß,

Torsten
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Interessante Kombination da bleibe ich mal sitzen
 
OP
OP
destroyer

destroyer

Grillkönig
Ich, warum immer ich?
Gestern hatte ich mir vorgenommen pünktlich zum Mittag das WE einzuleiten, heute komm ich in die Fa. und starte die Kiste.

Was kommt unerwartet wie die Ziege aus dem Busch? Ein Termin.
Heute ab 13:00-14:00h liegt noch eine Besprechung an.
Nun also GöGa instruiert:
11:00h BabyRibs aus der Kühlung holen.
14:00 bzw. nach meinem Anruf Kohle starten
14:30 Entreffen zuhause, Kohle in die Kugel
15:00 BabyRibs in die Kugel
16:30 BabyRibs raus und ...
16:45 BabyRibs ind den vorgeheizten BO
16:45-18:15 Gewürzte Cola Zero einreduzieren
18:15 BabyRibs aus dem BO und in die vorbereitete Kugel
spätestens 19:00h werden die BabyRibs probiert und dafür habe ich 30min Zeit.
19:45 ab zum Essen zu 20:00h.

Bin schon am überlegen, ob ich die Kugel morgen starte, obwohl es morgen mal wieder Wasser von oben geben soll :-(
 

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Was spricht denn dagegen, die Sache um einen Tag zu schieben? Schlechtes Wetter? Bevor ich mir die Ribs aus Zeitnot reinwürgen müsste, würde ich lieber einen Tag warten und schlechtes Wetter riskieren. Kannst du deine Kugel nicht irgendwo unterschieben?
 
OP
OP
destroyer

destroyer

Grillkönig
Zu spät, GöGa hat pünktlich angerufen um mir zu sagen, "das Fleisch liegt auf der Arbeitsplatte und wartet".

Wie Farrokh Bulsara schon seinerzeit sagte, "the show must go on".
Ich muß mal schauen, evtl. werde ich die ersten 2 Durchgänge noch etwas verkürzen :-)
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich muß mal schauen, evtl. werde ich die ersten 2 Durchgänge noch etwas verkürzen :-)

Also die 1. Phase würde ich nicht noch weiter verkürzen, da du ja dann auch den Rauchgeschmack reduzierst. Wenn dann eher die Dämpfphase im BO und die letzte Phase zum Lackieren. Oder du schraubst etwas an den Temperaturen für die unterschiedlichen Phasen 120-125°C Phase 1; 150-160°C Phase 2 und dann Phase 3 bei 120°C. Ich lackiere meine Rippchen immer nur und packe sie dann einmal direkt über die Glut zum Karamelisieren. das passt und die Rippchen sind auch schön zart und FOTB.
 
OP
OP
destroyer

destroyer

Grillkönig
1.JPG


EDIT sagt:

Zuerst einmal ein Foto, auf dem man auch etwas erkennen kann :-)
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    166,2 KB · Aufrufe: 502
OP
OP
destroyer

destroyer

Grillkönig
Erzähl ich morgen, wenn ich mit Bericht und Fotos fertig bin.

Schon mal vorweg; beim Treffen mit den Freunden gab's für mich einen Salat mit Scampis und 2 Duck ;-)
 
OP
OP
destroyer

destroyer

Grillkönig
So, da bin ich wieder.
Platte Füße gesättigt und mit einem Kaffee gestillt kann ich ja mal berichten bzw. zeigen. ;-)

Ich habe mich bei den 3 Phasen aufgrund Zeitmangel etwas kurzhalten müssen und habe mich "fast" an die Werte von @Laborteufel gehalten (danke nochmals).

In der 1. Phase nach 1 1/2 Stunden mit BBQ-Chips sahen die Ribs schon ziemlich angegrillt aus und haben auch etwas geschwitzt, wobei die mit Nubian Chocolate gepuderten Ribs tatsächlich wie ordentlich gepudert aussahen.

2.JPG


Nachdem ich sie in die Phase 2 gelegt habe, konnte man die gepuderten Rips noch besser auseinander halten.
3.JPG


Anbei noch ein detaillierteres Foto, auf dem man auch schon sehen konnte, dass den Ribs trotz der ca. 120° doch schon ziemlich warm geworden ist.
4.JPG


Und auch hier ist zu erkennen, das die mit Nubian Chocolate etwas gewöhnungsbedürftig ausgesehen haben.
Aber die Mutigen voran, wir machen weiter.
5.JPG


Aua, aua.
Warum hat mir niemend gesagt, dass die kleinen extrem zuckerhaltigen Tropfen, die aus dem Topf spritzen ... und immer auf die Hand, so unangenehm schmerzhaft sein können? ;-)
Aua nochmals.
6.JPG


Auch an der 2. Phase musste ich leider an der Zeit schrauben und habe aufgrund dessen die Temperathur für 1 1/2 Stunden auf 140° gesetzt, in der Hoffnung, dass das trotzdem was wird.
7.JPG


Links: Glitter Rub
Rechts: Nubian Chocolate

71.JPG


Nunja, etwas Knochen war zu sehen, aber das, was ich auf anderen Fotos schon gesehen habe, sah bei weitem besser aus :-)
8.JPG


Macht nix, schmecken wird trotzdem :-)
Warum?
Weil ich das so will, und meine Fleisch macht was ich will :-)

Also nochmals für 30 minuten in die Kugel und etwas Pinseln.
Das schaute gut aus, das schaute wirklich sehr gut aus.
9.JPG


Nochmals ein Einzelstück, damit ich auch sehen konnte, die Knochen kommen in der 3. Phase noch etwas zum Vorschein.
10.JPG


Tellerbild 1: Glitter Rub
Ich gestehe, auf den Fotos sehen sie sehr saftig aus, aber für meinen Geschmack waren sie eher "naja".
Geschmeckt haben sie trotzdem :-)
Glitter Rub ist aber für meine GöGa und mich etwas dünn im Geschmack. Überwiegend haben wir die Glasur mit dem Raucharoma geschmeckt.

91.JPG


Tellerbild 2: Nubian Chocolate
Obwohl sie auf den Fotos trockener rüberkamen, haben sie annähernd die gleiche Konsistenz.
Allerdings hat Nubian Chocolate eine Gewürzmischung und auch eine Hintergrundschärfe mitgebracht, die war einfach der Renner.
Ich mußte schon aufpassen, dass meine GöGa mir zumindest die Hälfte der Nubian-Chocolate-Ribs überlässt.
Die werden, bei mehr Zeit definitiv mit dem Rub wiederholt.
Die kann ich empfehlen.
92.JPG


Auf dem Tellerbild 3 kann man aber auch erkennen, dass sie nicht ganz fotb
waren, aber das tat uns überhaupt nix.
Geschmeckt haben alle Ribs allemal und selbst kalt haben sie geschmeckt (kann GöGa auch bestätigen).

93.JPG

Uns hats geschmeckt und ich hoffe euch haben die Fotos und Ergebnisse gefallen.
 

Anhänge

  • 2.JPG
    2.JPG
    335,1 KB · Aufrufe: 510
  • 3.JPG
    3.JPG
    257,7 KB · Aufrufe: 572
  • 4.JPG
    4.JPG
    260,9 KB · Aufrufe: 561
  • 5.JPG
    5.JPG
    334,5 KB · Aufrufe: 506
  • 6.JPG
    6.JPG
    213 KB · Aufrufe: 489
  • 7.JPG
    7.JPG
    305,2 KB · Aufrufe: 561
  • 8.JPG
    8.JPG
    294,6 KB · Aufrufe: 521
  • 9.JPG
    9.JPG
    213,1 KB · Aufrufe: 491
  • 10.JPG
    10.JPG
    156,2 KB · Aufrufe: 528
  • 91.JPG
    91.JPG
    165,7 KB · Aufrufe: 484
  • 92.JPG
    92.JPG
    174,8 KB · Aufrufe: 494
  • 93.JPG
    93.JPG
    198,1 KB · Aufrufe: 548
  • 71.JPG
    71.JPG
    221 KB · Aufrufe: 589

12oven

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Schöne Doku! FOTB wird oft überbewertet. Das paßt schon. Irgendwo in den Weiten des www hab ich mal einen BBQ-Contest gesehen, da haben die Judges darüber philosophiert. Den meisten war es lieber, wenn das Fleisch noch mit etwas Widerstand vom Knochen zu kauen war.
Aber warum ausgerechnet Cola Zero:confused: für den Lack? Jetz' sach bloß nich: "Wegen Kalorien sparen."

Servus
12oven
 
OP
OP
destroyer

destroyer

Grillkönig
Aber warum ausgerechnet Cola Zero:confused: für den Lack? Jetz' sach bloß nich: "Wegen Kalorien sparen."
Das war eine angebrochene Flasche von WuKi und ich hoffte, daß das genauso funktioniert.
Leider ein Trugschluss, da kein Zucker darin enthalten war, wurde auch keine sirupähnliche Substanz daraus.
Folglich mit normaler Coke nachgefüllt.
Cola Zero = nicht zum Grillen zu empfehlen, nicht mal zum Trinken ;-)
 

BeefChef

Foodstylist
Moinsen -
1a Ribs sind geil - da kriege ich Hunger ;)
Mmmmmh

BoG
 
Oben Unten