• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Bacon Jam ... Speck trifft Zucker

Horst04

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bacon Jam

Hierzu gab es in letzter Zeit einige gute Themen.

Ich hatte Zeit und Lust dazu, finde die Idee gut (ich mag diese Art zu Denken…Bacon…Zucker… :sabbern:), gehe mit dem Trend :bbg: und habe auch mal etwas herumgebastelt. Gerade beim Zucker, Honig und Ahornsirup bin ich vorsichtig angefangen und habe dann immer etwas nachgegeben, bis es meiner Meinung nach passte.

Das hier meins geworden:

600 gr Frühstücksbacon
4 Knoblauchzehen
7 Schalotten, ca. 300 g
100 g brauner Zucker
80 ml Balsamico Essig
30 ml Apfelessig
60 ml Ahornsirup
60 ml Honig
1 EL Chipotle-Pulver aus eigener Herstellung
1 TL Pfeffer
1 EL Srirache Sauce (geht auch mehr, aber die Kinder schimpfen sonst...)

BaconJam(1).JPG


Zuerst den Bacon klein schneiden. Die Streifen hat die Graef geschnitten, dann kam ich mit dem Messer.

Würfel ca. 0,5 x 0,5 cm. Ich werde die fertige Masse nachher nicht pürieren, daher habe ich recht klein geschnitten.

BaconJam(2).JPG


Der Bacon kommt jetzt ohne zusätzliches Fett in die Pfanne. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren ca. 45 min das Fett raus braten lassen. Wenn das Fett anfängt zu schäumen, raus damit.

BaconJam(3).JPG


BaconJam(4).JPG


Der Bacon kommt in ein Metallsieb, das Fett wird aufgefangen.

Anschließend die Bacon-Krümel auf Küchentücher legen.

BaconJam(5).JPG


Jetzt 3 EL von dem aufgefangenen Fett wieder in die Pfanne geben und weiter bei mittlerer Hitze die Schalotten, die ebenfalls sehr klein geschnitten wurden, glasig anbraten, bis sie weich sind.

BaconJam(6).JPG


Dann den Knoblauch und die Srirache-Sauce dazu und gut verrühren.

BaconJam(7).JPG


Etwa 2 min. einkochen lassen, bis die Sauce Bläschen wirft.

Jetzt kommen brauner Zucker, Balsamico-Essig, Apfelessig, Ahornsirup, Honig, Chipotle-Pulver und Pfeffer dazu.

Einkochen lassen, ca. 10 min. bis die gewünschte Sirup-Konsistenz erreicht ist. Ständiges Rühren ist Pflicht!

BaconJam(8).JPG


Anschließend kommt der Bacon wieder rein.

BaconJam(9).JPG


Kurz nochmal aufkochen lassen.

Wer möchte, kann die Masse jetzt noch pürieren, ich habe es nicht gemacht.

Abgefüllt in Gläser kamen aus dem o.g. Rezept ca. 400 ml Volumen raus.

BaconJam(10).JPG


BaconJam(11).JPG


Es ist wie erhofft nicht zu süß, auch die Essig-Note kam nicht allzu sehr durch.

Das wird zeitnah verwendet…

Dann baue ich das mal mit Chorizo nach oder so ähnlich.
 

Anhänge

Balkonglut

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo Horst,

egal ob 6 Kilo oder 600 Gramm - es ist wohl reines Hüftgold :rotfl:.

Leckeres Rezept - ich habe heute zwei Kolleginnen mit Chorizo-Marmelade angefixt. Die wollen am Montag bestimmt das Rezept haben... Dann lege ich Bacon-Marmelade nach!

Gruß

Balkonglut
 
Oben Unten